Bildungsinstitut Mitteldeutschland

Das Bildungsinstitut Mitteldeutschland gehört zu den bundesweit neun Einrichtungen der Johanniter-Akademie und wurde im Oktober 2008 eröffnet. Sie finden uns an zentraler Stelle in der Witzgallstraße im Leipziger Stadtteil Reudnitz-Thonberg – unseren Campus Ost in der Witzgallstraße 20, unseren Campus Mitte in der Witzgallstraße 6.

 

 

Aktuelles

Unsere drei Säulen:

Berufsausbildung

Wir bilden über 600 Altenpfleger/-innen, Erzieher/-innen, Heilerziehungspfleger/-innen, Notfallsanitäter/-innen, Rettungssanitäter/-innen und Sozialassistenten/-innen aus. Diese Berufsausbildungen bilden die erste Säule unserer Arbeit.

 

 

Hierzu sind unter dem Dach unseres evangelischen Berufsschulzentrums vier (Berufs-)Fachschulen vereint:

  • Berufsfachschule für Altenpflege
  • Berufsfachschule für den Rettungsdienst
  • Berufsfachschule für Sozialwesen
  • Fachschule für Sozialwesen

Fort- und Weiterbildungen

Fort- & Weiterbildungen für die Bereiche Gesundheit und Soziales stellen die zweite Säule unseres Engagements dar. Hier richten sich unsere Angebote vor allem an folgende Berufsgruppen:  

  • Pflegefachkräfte
  • Rettungsdienstmitarbeiter
  • Ärztliches und nicht-ärztliches Personal medizinischer Bereiche
  • Erste-Hilfe-Trainer
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Aktive in der Realistischen Unfalldarstellung

 

 

Viele unserer Bildungsangebote können wir ebenso inhouse bei unseren Kunden durchführen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und Fachkompetenz bieten wir Ihnen individuell maßgeschneiderte Lehrgänge. Nehmen Sie für ein Angebot gerne Kontakt mit uns auf.

Erste-Hilfe

Die dritte Säule unseres Engagements ist die Erste-Hilfe. Fachlich und methodisch sind wir verantwortlich für die Erste-Hilfe-Aktivitäten der Johanniter in den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.  

Ebenso zählen Ausbildung und Qualifizierung von Erste-Hilfe-Trainern zu unseren Bildungsangeboten.