Geschäftsbereiche

Die Johanniter GmbH als eines von fünf Werken des Johanniterordens ist Trägergesellschaft für die stationären Johanniter-Einrichtungen. Ihr obliegt die geschäftspolitische Verantwortung für 13 Krankenhäuser, Fach- und Rehabilitationskliniken, mehr als 90 Altenpflegeeinrichtungen und drei Dienstleistungsunternehmen in Deutschland. Somit ist die Johanniter GmbH eine der größten christlichen Träger von Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen. Organisiert ist die Trägergesellschaft in vier Geschäftsbereiche.

Weitere Werke des Johanniterordens sind die Johanniter-Unfall-Hilfe, die Johanniter-Schwe­stern­schaft, die Johanniter-Hilfsgemeinschaften und die Johanniter-Stiftung. Viele stationäre Einrichtungen kooperieren eng mit der Johanniter-Schwesternschaft und der Johanniter-Unfall-Hilfe. Die Johanniter betreuen jährlich insgesamt über sieben Millionen Menschen in Deutschland von mehr als 300 Standorten aus. Mit dem internationalen Angebot sind sie in fast 30 Ländern zur Hilfe präsent.


Einrichtungen der Johanniter GmbH

Krankenhäuser

Die Johanniter GmbH betreibt teils selbst, teils in Tochtergesellschaften deutschlandweit acht Krankenhäuser mit insgesamt rund 2.400 Betten. Ca. 4.700 Mitarbeitende versorgen dort jährlich rund 370.000 Patienten stationär und ambulant. Die Krankenhäuser sowie ihre Trägergesellschaften befinden sich in fünf Bundesländern. Zu den Krankenhäusern

Fach- und Rehabilitationskliniken

Die Fach- und Rehabilitationskliniken verfügen über rund 600 Betten und beschäftigen fast 800 Mitarbeitende. Rund 20.000 Patientinnen und Patienten werden jährlich ambulant und stationär in den Kliniken dieses Bereiches versorgt. Zu den Fach- und Rehabilitationkliniken

Altenpflegeeinrichtungen

Die über 90 Altenpflegeeinrichtungen der Johanniter werden von der Johanniter Seniorenhäuser GmbH, einer Tochtergesellschaft der Johanniter GmbH, geführt. Rund 6.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen Bewohnerinnen und Bewohner, für die knapp 7.900 stationären Pflegeplätzen und 1.500 Wohnungen zur Verfügung stehen. Zu den Altenpflegeeinrichtungen

Dienstleistungsgesellschaften

Die stationären Johanniter-Einrichtungen werden von drei zentralen Dienstleistungsunternehmen unterstützt, in denen insgesamt rund 2.000 Mitarbeitende tätig sind. Die Johanniter Competence Center GmbH erbringt für die Einrichtungen IT-Dienstleistungen und verantwortet den strategischen Einkauf. Der Johanniter Service Gesellschaft mbH obliegt das Management der eingesetzten Medizintechnik. Für die Bereiche Catering, Reinigung und Logistik steht die CEBONA GmbH den Einrichtungen zur Verfügung. Zu den Dienstleistungsunternehmen

Ihr Ansprechpartner Johanniter GmbH

Zentralbereich

Finckensteinallee 111
12205 Berlin