Johanniter-Hilfsgemeinschaft Celle

Die Johanniter-Hilfsgemeinschaft Celle wurde am 06. Dezember 2007 gegründet und hat am 01. Januar 2008 ihre Tätigkeit aufgenommen.

Die heute 73 ehrenamtlich - fördernden oder aktiv tätigen - Mitglieder haben sich unter dem Dach des Johanniterordens verbunden, um Menschen, die der Hilfe bedürfen - vorwiegend in Celle und Umgebung - beizustehen, sie zu unterstützen und zu fördern. Das geschieht zur Zeit durch tätige und finanzielle Beteiligung an einem kirchlichen Projekt zur Förderung junger Menschen in einem sozial schwierigen Bereich, durch einen Besuchsdienst für Alte und Kranke, die in ihren Wohnungen von der JUH ambulant gepflegt werden, die Betreuung alter Menschen in einem Alten- und Pflegeheim - durch Besuche, begleitete Ausflüge, Beteiligung bei Veranstaltungen, Anschaffung besonderer Ausstattung für das Haus etc. - sowie durch finanzielle Unterstützung gemeinnütziger Sozialeinrichtungen im ehem. Ost- und Westpreussen, einer evangelischen Schule in Vorpommern u.a.

Für alle diese Aufgaben ist die Unterstützung durch weitere aktive oder fördernde Mitglieder erwünscht.