Über uns

Die JHG steht in enger Verbindung mit einer örtlichen Subkommende Main-Kinzig des Johanniterordens. Viele Mitglieder dieser Subkommende sind auch Mitglieder der JHG und der Johanniter-Unfall-Hilfe. Die örtlichen Ritter engagieren sich auch in anderen Einrichtungen des Ordens, wie z. B. in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen.

Durch die JHG wird die karitative Tätigkeit des Ordens in der Region Hanau auf eine breite Grundlage gestellt.

Die JHG Hanau ist eine von neun Hilfsgemeinschaften in Hessen. Die anderen acht sind wie die JHG Hanau nach ihrem Einzugsgebiet benannt:

JHG Dreieich, JHG Frankfurt, JHG Kassel, JHG Marburg-Gießen-Wetzlar, JHG Nieder-Weisel/Wetterau, JHG Osthessen, JHG Taunus, JHG Werra-Meißner und JHG Wiesbaden.

Links zu weiteren Hilfsgemeinschaften finden Sie hier:

Johanniter-Hilfsgemeinschaften vor Ort.

Jeder, der sich der diakonischen Aufgabe verbunden fühlt, kann Mitglied werden.

Ihr Kontakt zur JHG Hanau Achaz v. Schwerdtner

Bickenstrasse 2

63456 Hanau