Osnabrück

In der NOT NÄHE bieten

Die Johanniter Hilfsgemeinschaft Osnabrück hat sich ein ganz einfaches Ziel gesetzt: Menschen zu helfen!

 

 

  • Hilfe zur Linderung von Einzelschicksalen
  • Hilfe für kinderreiche Familien und Alleinerziehende
  • Hilfe für alleinstehende, einsame Menschen
  • Hilfe für Schwache und Obdachlose
  • Hilfe für Drogenabhängige, Sucht- und Aidskranke

 

Unsere Mitglieder unterstützen die Hilfsgemeinschaft bei der Bewältigung ihrer Aufgaben. Unser Besuchsdienst "Grüne Damen" betreut Patienten im Krankenhaus in Bramsche.

 

Zu den sozialen Einrichtungen der Stadt und des Landkreises Osnabrück, den kirchlichen Einrichtungen sowie den sozialen Trägern und Selbsthilfegruppen wird ein intensiver Kontakt gepflegt.

 

Auch Sie können helfen...

 

...durch Spenden anlässlich von Betriebsfesten, Geburtstagen und Jubiläen und vielleicht sogar, indem Sie Mitglied der Johanniter-Hilfsgemeinschaft werden.

 

Das Engagement der Mitglieder ist ehrenamtlich.

Es fallen keinerlei Verwaltungskosten oder Aufwandsentschädigungen an.

Alle Zuwendungen kommen ausschließlich den Bedürftigen zugute.

 

Spendenkonto

Johanniter-Hilfsgemeinschaft Osnabrück

 

Konto 7 90 20

Sparkasse Osnabrück

BLZ 265 501 05

 

 

Ihr Ansprechpartner Uwe Krüger

Ihr Ansprechpartner Ingard von Bar

Rolandstraße 15
49078 Osnabrück