Ideale und Leitbild

Die Ideale der Johanniterschwestern

Fensterkreuz

Die Johanniter-Schwesternschaft begründet ihre Arbeit im christlichen Glauben und in der Tradition des Ordens. Wir sehen darin weder frommen Idealismus noch nostalgische Erinnerung, sondern eine realistische Antwort auf die Herausforderungen der Gegenwart. Wo im Gesundheitswesen oft nur noch von "Patientengut", " Wirtschaftlichkeitsberechnung" und " Fallpauschalen" die Rede ist, hilft uns das Wort aus Matth. 25,40: " Was ihr getan habt einem unter diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan", den Menschen als Maßstab im Blick zu behalten. Weil wir in jedem Menschen das Geschöpf Gottes sehen, fühlen wir uns ermutigt, seinen Wert und seine Würde auch dann anzuerkennen, wenn er krank, schwach oder "ökonomisch wertlos" ist...

zum vollständigen Text

Das Leitbild der Johanniterschwestern