Logo der Johanniter

Die Johanniter - Aus Liebe zum Leben

www.johanniter.de

Springe direkt zu: Inhaltsbereich Suchfunktion Ansprechpartner und Links Service-Funktionen Hauptnavigation 


Service-Links und Suche

Hauptinhalt

Auslandshilfe

Die Ebola-Epidemie in Westafrika greift immer weiter um sich. Eine Ausweitung auf weitere Länder kann nicht ausgeschlossen werden. Mit Aufklärungskursen und Trainings wollen die Johanniter die Menschen im Südsudan auf einen möglichen Ausbruch vorbereiten. Mehr lesen

Der jüngste Gaza-Krieg war der bislang längste und verheerendste in der Region: 1473 palästinensische Zivilisten starben, mehr als 11 000 wurden verletzt. Die Johanniter sorgen mit ihrem internationalen Netzwerk dafür, dass die Betroffenen langfristige medizinische Hilfe bekommen. Mehr lesen

Der Weltfriedenstag erinnert in diesem Jahr an das Recht der Menschen auf Frieden. Die Johanniter unterstützen weltweit Menschen, die aufgrund von Kriegen und Gewalt unter schwierigen Umständen leben. Mehr lesen

Starke Regenfälle haben in Pakistan zu Überschwemmungen geführt. Die Provinz Punjab traf es besonders schwer. Allein hier starben bereits 209 Menschen. Über 2800 Dörfer und 2,4 Millionen Pakistaner sind von den Fluten betroffen. Viele haben ihr gesamtes Hab und Gut verloren. Mehr lesen

Mit zwei neuen Projekten auf der Insel Sumatra helfen die Johanniter der Bevölkerung, sich dem Klimawandel anzupassen und auf drohende Katastrophen vorzubereiten. Mehr lesen

Gemüsegärten in der Wüste – Schlüssel zu gesunder Ernährung

 

Ihre Hilfe im afrikanischen Dschibuti wollen die Johanniter jetzt mit einem nachhaltigen Projekt ausweiten: spezielle Gemüsegärten, die an das lokale Klima angepasst sind und die gesunde Ernährung der Bevölkerung unterstützen. Denn selbst im Dezember herrschen in Dschibuti noch Höchsttemperaturen von bis zu 30 Grad. Unterstützen Sie uns bei unserem Projekt!

Projektbericht 2013

Der neue Projektbericht der Johanniter-Auslandshilfe ist erschienen. Hier berichten die Johanniter über ihre weltweiten Projekte in Afrika, Amerika, Asien und Europa. Dabei liegt der Fokus der weltweiten Hilfe auf den Schwerpunkten Basisgesundheit, Rehabilitation und Orthopädietechnik für Menschen mit Behinderung, Katastrophenhilfe und -vorsorge.

 

Hier können Sie sich den Projektbericht 2013 der Johanniter-Auslandshilfe ansehen.

 

Zum Herunterladen des Berichts klicken Sie hier.

Ehrenamtlich in der Internationalen Soforthilfe

Die Johanniter helfen dort wo sie können und wo es Lage und Mittel erlauben. Unterstützt werden sie dabei von erfahrenen Helferinnen und Helfer, die sich ehrenamtlich in der nationalen und internationalen Katastrophenhilfe engagieren. Weitere Informationen zu dem ehrenamtlichen Engagement erhalten Sie hier.

 

Ansprechpartner und Links


Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. geht vertrauenswürdig mit Ihren Spenden um.
Dies bestätigt auch das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI).

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Johanniter-Auslandshilfe
Telefon
Tel. 030 26997-203
Adresse
Lützowstr. 94
10785 Berlin
rss feed abonnieren facebook profil besuchen twitter profil besuchen meinVZ Profil besuchen Die Johanniter auf YouTube