Kindertagespflege Koordination und Beratung Pfaffenhofen a. d. Ilm

Die Kindertagespflege stellt eine familienähnliche und flexible Betreuung, insbesondere für Kleinkinder bis zum dritten Lebensjahr und als Anschlussbetreuung ergänzend zur Kindertageseinrichtung und Schule, dar. Die Betreuung findet vor allem im häuslichen Umfeld der qualifizierten Kindertagespflegeperson oder im Rahmen einer Großtagespflege mit bis zu zehn Kindern in einer Gruppe statt.

Warum auf die Betreuung einer Kindertagespflege setzen?

  • Der familiäre Charakter
  • Qualifizierte Tagespflegeperson als feste Bezugsperson für die Kinder
  • Kleine Gruppengrößen
  • Flexiblere Betreuungszeiten

 

Wir unterstützen Eltern bei der Suche nach einer geeigneten Kindertagespflege

Dabei beraten, informieren und unterstützen wir Eltern, die auf der Suche nach einer qualifizierten Tagespflegeperson für ihre Kinder im Alter zwischen 0 und 14 Jahren sind.

Verlassen können sich Eltern auf die ausschließliche Vermittlung von qualifizierten Kindertagespflegepersonen. Unsere Kindertagesmütter und -väter haben alle eine gültige Pflegerlaubnis. Wir legen wert auf die regelmäßige Weiterbildung.

 

Unsere Leistungen für Eltern:

  • Erstinformationen über bestehende Angebote
  • Informationen über die gesetzlichen Fördermöglichkeiten
  • Vermittlung von geeigneten Kindertagespflegepersonen
  • Unterstützung beim Antragsverfahren zur finanziellen Förderungen durch den Laandkreis Pfaffenhofen a.d. Ilm, Sachgebiet Familie, Jugend, Bildung
  • Beratung bei Konflikten in der Kindertagespflege
  • Beratung bei pädagogischen Fragen bezüglich des Betreuungsverhältnisses

 

Unser Angebot für Kindertagespflegepersonen:

Wir sehen es als unsere Aufgabe qualifizierte Tagespflegpersonen zu begleiten, weiterzubilden, zu beraten und zu unterstützen. Unsere Leistungen sind:

  • Mitwirkung beim Genehmigungsverfahren bzw. bei Ausstellung und Verlängerung der Pflegeerlaubnis
  • Vermittlung von Tagespflegekindern
  • Fortbildungsangebote im Bereich Kindertagespflege
  • Weiterbildungsangebote zum Thema Inklusion und entsprechenden Zertifizierungskurs
  • Angebote zu Erste-Hilfe-Kursen
  • Bedürfnis- und situationsorientierte Praxisberatung
  • Beratung hinsichtlich der pädagogischen Konzeption
  • Unterstützung bei Konflikten und anderen schwierigen Situationen in der Kindertagespflege
  • Möglichkeiten zur Vernetzung mit anderen Tagesmüttern und –vätern
  • Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch
  • Hilfestellung bei der Sicherstellung von Ersatzbetreuung

 

Sie überlegen eine Ausbildung zur Kindertagespflegeperson zu machen

Wir beraten und unterstützen Sie dabei gerne in ihrem Entscheidungsprozess:

  • Beratung und Erstinformation über den Tätigkeitsbereich der Kindertagespflege
  • Aufklärung über notwendige Qualifizierungsmaßnahmen und grundlegende Voraussetzungen
  • Ausbildungsangebote zur qualifizierten Kindertagespflegeperson
  • Unterstützung und Mitwirkung für die Erstausstellung einer Pflegerlaubnis

 

Öffnungszeiten:

Mo – Do 08:30 – 12:30 Uhr

Mo 13:00 – 16:30 Uhr

und nach Vereinbarung

Ihr Ansprechpartner Melanie Dornstädter

Leitung Koordination Kindertagespflege

Äußere Quellengasse 5
85276 Pfaffenhofen

Kartenansicht & Route berechnen