Entspannungstrainer für Kindertagesstätten

Regensburg, 11. Januar 2018

Die Johanniter bieten ab sofort eine neue, innovative Ausbildungsmöglichkeit an. Im Rahmen der BZgA Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ bietet die Erzieherin Nicole Sutor, die demnächst ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Heilpädagogin beendet, für die Johanniter im Regionalverband Ostbayern regelmäßig Fortbildungen zum zertifizierten Entspannungstrainer für Kindertagesstätten an. An zwei Fortbildungstagen, die wiederum in vier Module aufgeteilt sind, findet die Ausbildung statt. In der Fachfortbildung haben Erzieher, Kinderpfleger, Lehrer und Pädagogen die Möglichkeit, sich ein umfassendes Wissen anzueignen um alters- und kindgerechte Entspannungseinheiten anbieten zu können. Bei der Initiative wird die gesunde Entwicklung der Kinder nachhaltig gestärkt. Außerdem sollen ihre Kompetenzen für stressige und belastende Situationen und Veränderungen verbessert werden.

Weitere Informationen über die Johanniter in Ostbayern erhalten Sie unter www.johanniter.de/ostbayern.