Wer sind wir?

Wir sind die Johanniter-Jugend!
Folgendes macht uns stark.

Johanniter-Jugend

  • ist der Jugendverband der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • ist in Deutschland aktiv seit 1979 
  • fördert soziales Engagement junger Menschen 
  • bietet viele gemeinsame Aktionen und Veranstaltungen
  • engagiert sich gegen sexuelle Gewalt mit der Kampagne !Achtung
  • rund 2000 Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich in über 40 Kinder- und Jugendgruppen
  • an circa 100 Schulen helfen Kinder und Jugendliche im Schulsanitätsdienst
  • ist Mitglied im Bayerischen Jugendring 
  • wird von der Landesjugendleitung geführt und vom Fachbereich Jugend unterstützt
  • ist in fast ganz Bayern aktiv

Leitbild der Johanniter-Jugend

Die Johanniter-Jugend ist der Jugendverband in der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Wir sind eine bundesweit tätige christlich-evangelische Organisation, die sich als bedeutsamer und moderner Teil der jugendverbandlichen Vielfalt in Deutschland versteht.

Unabhängig von Geschlecht, Nationalität und Weltanschauung ermöglichen wir Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch unsere Gruppen und Aktivitäten eine lebendige Gemeinschaft. Hier begegnen wir uns mit Respekt und gegenseitiger Wertschätzung.

Viele verschiedene Menschen treffen innerhalb der Johanniter-Jugend aufeinander und jede Gruppe hat ihr ganz eigenes Profil. Darüber hinaus haben wir vieles gemeinsam, das unseren Gesamtverband ausmacht:

Ehrenamtliches Engagement und ein fairer Umgang miteinander zeichnen uns ebenso aus, wie unsere fundierten und qualitativ hochwertigen Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten. Zusätzlich legen wir Wert auf demokratische, transparente Entscheidungsprozesse, bei der unsere Mitglieder in altersgerechter Form mitwirken können.

Mit unseren Kampagnen und Aktionen setzen wir uns für eine bessere Gesellschaft mit Toleranz und Nächstenliebe ein. Durch unser Präventionskonzept !Achtung sagen wir „Nein“ zu sexuellem Missbrauch im Jugendverband.

Bei uns finden unsere Mitglieder einen geschützten Raum, in dem sie sich ihren Interessen und Möglichkeiten entsprechend entfalten, entwickeln und bilden können. 

Leitbild der Johanniter-Jugend

Unsere Aktivitäten sind sehr vielfältig:
Wir lernen Menschen in Notsituationen zu helfen, üben Erste-Hilfe, basteln und spielen, fahren ins Zeltlager, gehen ins Kino, engagieren uns für Projekte und haben dabei eine Menge Spaß.

Johanniter-Jugend ist für mich...

... neue Freunde kennen lernen (Simone, 9 Jahre)
... eine lustige Art, etwas zu lernen (Thomas 13 Jahre)
... Lernen, im Team zu arbeiten (Sabrina, 19 Jahre)
... tolle Ausflüge machen (Gianni, 10 Jahre)
... wie eine zweite Familie (Catrine, 16 Jahre)
... viele tolle, witzige Leute (Phillip, 11 3/4 Jahre)
... auf jeden Fall immer eine Garantie für viel Spaß! (Nina, 17 Jahre)