Expertenforum

Berlin, 30. Juni 2017

Neue Wohnkonzepte für den demographischen Wandel

Foto: Grit Schreck

Über „Neue Wohnkonzepte für den demographischen Wandel“ diskutierten fünf Experten am 30. Juni in den Räumen des „Tagesspiegels“ auf Einladung von Kondor Wessels. Schwerpunkt des Forums waren nachbarschaftsbezogene Wohnkonzepte für mehrere Generationen.

Bestes Beispiel hierfür ist das derzeit von Kondor Wessels errichtete Stadtquartier „VivaCity“ in Berlin-Johannisthal. Grün und verkehrsgünstig gelegen, integriert das Wohnkonzept Miet- und Eigentumswohnungen in unterschiedlichen Größen für alle Generationen. Dort haben die Johanniter am 27. Juni die "Kita am Flugplatz Johannisthal" eröffnet. Demnächst kommt eine Betreute Wohnanlage mit Serviceapartments und Tagespflege hinzu. Ärztliche Nahversorgung und Einrichtungen für den täglichen Bedarf werden ebenfalls vorhanden sein.

Zu den Referenten des Expertenforums gehörte u.a. Silvana Radicione, Vorstandsmitglied der Johanniter-Unfall-Hilfe in Berlin/Brandenburg. Die Sozialwissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Gerontologie und Betriebswirtin für sozialwirtschaftliche Unternehmen engagiert sich seit mehr als 20 Jahren für die Verbesserung der Lebenssituation von älteren Menschen.