Vortragsreihe zum Thema Erben und Vererben

Berlin, 27. April 2017

Vererben und Erben

Die Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH), die Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG und die BKK Verkehrsbau Union haben am 27. April 2017 zu einem Informationsabend zum Thema „Vererben und Erben – Die häufigsten Irrtümer“ in die Berliner Landesgeschäftsstelle der JUH eingeladen. Fachanwalt Marius Müller erläuterte den rund 20 Interessenten in einem Vortrag die wichtigsten Regeln – dazu zählt das richtige Vorsorgemanagement.

Die entsprechenden Formulare wie beispielsweise eine Vorsorgevollmacht sowie Betreuungs- und Patientenverfügung erhalten Interessierte unter der Internetseite des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz

Wer sichergehen will, dass sein Erspartes später in seinem Sinne verwendet wird, sollte ein Testament verfassen. Weitere Informationen bietet der Ratgeber „Ganz in meinem Sinne“. Im Internet unter www.johanniter.de/testament ist die Broschüre zum Download verfügbar.

Ihr Ansprechpartner Jennifer Elbe

Fachbereichsleiterin Vorsorgen&Versichern

Berner Str. 2-3
12205 Berlin