DEKT

Berlin/ Wittenberg, 28. Mai 2017

Rollende Unterstützung beim Kirchentag

Zum Deutschen Evangelischen Kirchentag waren auch die Kollegen des Fahrdienstes aus unserem Regionalverband im Einsatz. Zum Einen stellten wir von Mittwoch bis Sonntag einen Shuttle der die Helfer von ihren Unterkünften zur Messe fuhr, zum Anderen waren die Reisebusse für den Transfer von Rollstuhlfahrern  und Menschen mir anderen Einschränkungen auf der Strecke Berlin -Wittenberg eingeteilt. Weitere Kollegen unterstützten den Regionalverband Berlin im Fahrdienst. Allen Helfern, die diese Veranstaltung unterstützt haben ein großes Dankeschön für ihren Einsatz.

Ihr Ansprechpartner Andreas Polzin

Hindenburger Straße 12
17268 Templin