Hilfsbereiter geehrt!

Storkow (Mark) , 02. Oktober 2017

Am 30. September 2017 hat der Regionalvorstand der Johanniter-Unfall-Hilfe, Uwe Kleiner, Menschen aus dem Regionalverband Oderland-Spree geehrt, die sich besonders für ihre Mitmenschen einsetzen. Im Rahmen des ersten Hilfsbereiterfestes feierten mehr als 100 Gäste auf der Burg Storkow. Unter ihnen befanden sich beispielsweise der CDU-Bundestagsabgeordnete Martin Patzelt, die SPD-Landtagsabgeordnete Elisabeth Alter sowie weitere langjährige Partner.
Geehrt wurden 14 ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich auf besondere Weise in den verschiedenen Fachbereichen der Johanniter-Unfall-Hilfe engagieren. Darüber hinaus wurden zu Hilfsbereitern ernannt: Herr Wolfgang Oßwald (Bezirksdirektor der Barmenia-Versicherung eG), Frau Cornelia Schulze-Ludwig (Bürgermeisterin der Stadt Storkow (Mark) und Herr Tom Cudok (Geschäftsführender Direktor der Esplanade Hotel Bad Saarow GmbH). Diese Menschen haben sich in den letzten Jahren ganz besonders mit Ideen und Tatkraft für die von den Johannitern betreuten Menschen eingesetzt.

Wir bedanken uns bei der Barmenia-Versicherung a. G. und bei der Ambulanz Mobile GmbH & Co. KG für die finanzielle Unterstützung dieser wichtigen Veranstaltung.