Johanniter Jugend mit großer Überraschung

Cottbus, 28. November 2017

Eine ganz besondere Unterstützung für das Kinderhaus "Pusteblume"

Seit einigen Wochen arbeitete unsere Johanniter Jugend an einem ganz besonderen Projekt. Es wurde gewerkelt, aus Sperrholzplatten Pusteblumen ausgesägt und diese dann bunt verziert. So bunt und vielfältig wie die Gemeinschaft der Jugendlichen mit ihrer Koordinatorin Peggy Kalz ist, so bunt und vielfältig ist das Ergebnis ihres Gemeinschaftsprojektes. Stolz überreichten die Kinder und Jugendlichen ihre ganz besonderen Wünsche für das Johanniterprojekt Kinderhaus "Pusteblume" an Projektleiter Roland Hauke. Die Überraschung ist wirklich gelungen. "Das Kunstwerk erhält im Kinderhaus "Pusteblume" einen Ehrenplatz" freut sich Roland Hauke und bedankt sich ganz herzlich bei unserer Johanniter Jugend - ihr seid großartig!

Ihr Ansprechpartner Roland Hauke

Werner-Seelenbinder-Ring 44
03048 Cottbus

Kartenansicht & Route berechnen