Senftenberger Bürgermeister besucht neue Dienststelle der Johanniter

Senftenberg, 25. Juli 2017

Die neue Dienststelle der Südbrandenburger Johanniter in Senftenberg hat sich Andreas Fredrich, Bürgermeister der Stadt, gestern einmal genauer angeschaut. Seit März haben die Johanniter im Grenzweg 6 ihr neues Domizil bezogen. Von Dienststellenleiter Mirko Felsch und Johanniter Regionalvorstand Andreas Berger-Winkler ließ sich Fredrich die neuen Räumlichkeiten und die Fahrzeugflotte zeigen und informierte sich über die Arbeit der Johanniter vor Ort.

 

 

Ihr Ansprechpartner Mirko Felsch

Grenzstraße 6
01968 Senftenberg

Kartenansicht & Route berechnen