Einsatzbereiche

Im Südbrandenburg bieten wir folgende Einsatzbereiche:

Fahrdienst
Du wirst nach einer speziellen Einweisung durch deinen Regionalverband als Fahrer und Betreuer im Fahrdienst für mobilitätseingeschränkte Menschen, Patienten, Menschen mit Behinderungen und Schülern eingesetzt.

Hausnotruf
Ein Erste-Hilfe-Kurs und ein weiterführendes Einführungsseminar sichern die nötige Handlungskompetenz im Notfall. Nach einer speziellen Einweisung in deinem Verband fährst Du als Einsatzkraft im Hausnotruf.

Menüservice
Als Fahrer/in im Menüservice bist du für die Personen zu Hause oft der einzig verbliebene soziale Kontakt. Du wirst dabei viele Menschen kennen lernen.

Erste-Hilfe-Ausbildung
Nach einer intensiven Schulung übernimmst du z.B. die Erste-Hilfe-Ausbildung für Kinder und Jugendliche an Berliner Schulen. Einerseits werden dir die nötigen fachlichmedizinischen Grundlagen und andererseits das pädagogisch- psychologische Know-how vermittelt, damit Du den unterschiedlichsten Zielgruppen motivierend die Erste Hilfe u.a. Themen näher bringen kannst.

Ihr Ansprechpartner Lydia Bagola

Werner-Seelenbinder-Ring 44
03048 Cottbus