Unser Traum ist schon greifbar nah

Forst/Burg, 19. Oktober 2017

Bauantrag für Kinderhaus "Pusteblume" eingereicht

Am Donnerstag konnten Roberto Demuth von der Planungsgruppe Prof. Sommer und Roland Hauke von den Johannitern das Ergebnis von vielen Projektreffen, Abstimmungen und Gesprächen beim Bauamt des Landkreises Spree-Neiße überreichen. Der Leiter des Bauordnungsamtes Klaus Seifert und die Mitarbeiterin Viola Seifert nahmen insgesamt sechs prall gefüllte Ordner in Empfang.

Beim anschließenden Gespräch wurde das Herzensprojekt der Johanniter vorgestellt und erste Formalitäten für die weitere Bearbeitung des Bauantrages besprochen. Das Planungsbüro von Professor Sommer und die Johanniter freuen sich auf eine konstruktive Zusammenarbeit und wünschen sich, die Baugenehmigung bald in den Händen zu halten. Ohne eine intensive Vorbereitung und Planung wäre dieser Bauantrag nicht möglich gewesen. Ein herzliches Dankeschön geht deshalb an das Projektteam von der Planungsgruppe Professor Sommer, den Planungsbüros IBS und Petras, dem Vermessungsbüro Strese und Rehs sowie dem gesamtem Projektteam der Johanniter.

Ihr Ansprechpartner Roland Hauke

Werner-Seelenbinder-Ring 44
03048 Cottbus

Kartenansicht & Route berechnen