Lions Club Cottbus unterstützt erneut das Bauvorhaben Kinderhaus „Pusteblume“

Burg (Spreewald), 11. Juni 2018

Johanniter freuen sich über Spendenscheck

Am 8. Juni besichtigten Prof. Dr. Thomas Stapperfend und Wolfgang Wollgam vom Lions Club Cottbus, gemeinsam mit den Johannitern Roland Hauke (Projektleiter) und Andreas Berger-Winkler (Regionalvorstand) das Baugrundstück des zukünftigen Johanniter-Kinderhauses "Pusteblume" in der Spreewaldgemeinde Burg. Dazu hatten sie auch eine freudige Überraschung im Gepäck. Im Ergebnis ihres im März durchgeführten Wohltätigkeitsballs konnten sie an Regionalvorstand Andreas Berger-Winkler einen Scheck in Höhe von 4000 Euro für das Bauvorhaben übergeben. Die Johanniter bedanken sich ganz herzlich bei den Cottbuser Lions und allen, die mit ihrer Spende und Teilnahme am Wohltätigkeitsball bereits zum zweiten Mal zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben. Bereits im vergangenen Jahr konnten sich die Johanniter über einen Spendenscheck des Lions Club freuen. In wenigen Monaten - im September - wird das Bauvorhaben dann mit einem symbolischen Spatenstich starten.

Foto v.l.n.r.: Andreas Berger-Winkler, Prof. Dr. Thomas Stapperfend und Wolfgang Wollgam

Ihr Ansprechpartner Roland Hauke

Werner-Seelenbinder-Ring 44
03048 Cottbus

Kartenansicht & Route berechnen