Harz-Heide

Mission Bevölkerungsschutz: Johanniter on tour in Braunschweig

Ehrenamt der christlichen Hilfsorganisation begeistert auf Schlossplatz mit abwechslungsreichem Programm

Foto zum Download:
Mission Bevölkerungsschutz: Johanniter on tour in Braunschweig
Bildnachweis: Lena Kopetz / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Flinke Hände und noch Wolle übrig?

Quartiersmanagerin und Johanniter-Mitarbeiterin Susanne Felka (in der Mitte) mit den Initiatorinnen der Strickgruppe im Südstadtzentrum Sonja Wodarka (l.) und Barbara Brünn (r.).

Strickgruppe des Südstadtzentrums braucht Unterstützung bei Kindermützen und Schals

Foto zum Download:
Bild 1. Initiatoren der Strickgruppe im Südstadtzentrum
Bild 2. Strickgruppe im Südstadtzentrum braucht Wolle und Unterstützung
Bildnachweis: Natalia Shapovalova / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Johanniter-RockerRetter beenden Einsatz

Helfer aus dem Regionalverband Harz-Heide waren ebenfalls im Großeinsatz beim DEICHBRAND-Festival in Nordholz bei Cuxhaven

Foto zum Download:
Johanniter-RockerRetter beenden Einsatz
Bildnachweis: Tobias Grosser/ Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Sehen, schützen, retten, helfen: Ferienaktion der Johanniter

Schüler lernen in den Ferien Erste Hilfe bei Johannitern und bekommen sogar einen Besuch von einem Rettungswagen der Kreiswirtschaftsbetriebe Goslar.

Foto zum Download:
Sehen, schützen, retten, helfen: Ferienaktion der Johanniter
Bildnachweis: Susanne Felka / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Südstadtzentrum feiert zweijähriges Bestehen

Bild 1. (hintere Reihe, v.l.n.r.): Kai Mühlberg (Teamleiter Süd der Wohnbau), Susanne Felka (Johanniter-Mitarbeiterin und Quartiersmanagerin), Jens Bischoff (Geschäftsführer der Wohnbau), Daniel Ryll (Sozialmanagement der Wohnbau) und Gudrun Müller (Stadt Salzgitter) beim Tag der offenen Tür anlässlich des zweijährigen Bestehens des Südstadtzentrums.

Bild 2. Gewinnerinnen des Kinder-Malwettbewerbs: Döniz Balint (l.) und Ronja Rother (r.) zusammen mit Daniel Ryll von der Wohnbau und Susanne Felka von den Johannitern.

Foto zum Download:
Bild 1. Südstadtzentrum feiert zweijähriges Bestehen

Bild 2. Gewinner des Malwettbewerbs anlässlich des zweijährigen Bestehens des Südstadtzentrums

Bildnachweis: Natalia Shapovalova / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Besuch vom Johanniter-Rettungswagen

Vorschulkinder der Johanniter-Kita „Fredolino“ erkunden Einsatzfahrzeug

Foto zum Download:
Besuch vom Johanniter-Rettungswagen

Bildnachweis: Britta Bätge / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Mast und Schotbruch für die “Pirates of Johnnybay”

Landespfingstzeltlager der Johanniter-Jugend Niedersachsen/Bremen segelte unter Piratenflagge

Foto zum Download:
Mast und Schotbruch für die “Pirates of Johnnybay”
Bildnachweis: Nadine Triebel / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Größter Kirchentagseinsatz in der Geschichte der Johanniter-Unfall-Hilfe

Johanniter-Helfer aus den Regionalverbänden Harz-Heide und Weser-Ems an der Unfallhilfsstelle in der Wallstraße in Wittenberg.

Foto zum Download:
Größter Kirchentagseinsatz in der Geschichte der Johanniter-Unfall-Hilfe
Bildnachweis: Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Von kleinen Murmeltieren zu Mini-Gärtnern

Kinder der Johanniter-Kita "Die kleinen Murmeltiere" haben von der EDEKA-Stiftung ein Gemüse-Hochbeet bekommen.

Foto zum Download:
Von kleinen Murmeltieren zu Mini-Gärtnern
Bildnachweis: Natalia Shapovalova / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

 

Demenz-Wohngemeinschaft als Alternative zum Pflegeheim

Fritz Stünkel (links), Vorstand der Celler Bau- und Sparverein eG, und Hennig Hamann, Dienststellenleiter der Celler Johanniter im Hof des Hauses in der Hattendorfstraße, in dem die neue Demenz-Wohngemeinschaft momentan entsteht.

Foto zum Download:

Momentan entsteht in der Hattendorfstraße Celles erste Demenz-Wohngemeinschaft.
Bildnachweis: Lena Kopetz / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Johanniter-Ehrenamt freut sich über gesponserte Notfallrucksäcke

Die Johanniter-Ehrenamtlichen aus Uelzen freuen sich über die Spende von Reinhardt Achsnick (auf dem Foto: Mitte rechts, mit einem Rucksack in den Händen).

Foto zum Download:
Johanniter-Ehrenamt freut sich über gesponserte Notfallrucksäcke
Bildnachweis: Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Gäste des Südstadtzentrums gehen unter die Gärtner

Die Gäste des Südstadtzentrums haben das Kräuter-Hochbeet bepflanzt.

Nach getaner Arbeit: Die Gäste des Südstadtzentrums haben zusammen mit Susanne Felka, Johanniter-Mitarbeiterin, und Daniel Ryll, Seniorenbetreuung der Wohnbau (beide in der Mitte), das Kräuter-Hochbeet bepflanzt.

Foto zum Download:

Bild 1. Mit Kräuter-Hochbeet zu einer belebten Nachbarschaft im Quartier

Bild 2. Mit Kräuter-Hochbeet zu einer belebten Nachbarschaft im Quartier

Bildnachweis: Natalia Shapovalova/ Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Johanniter-Übung_Schulklasse wird von Unwetter im Wald überrascht

Die angehende Rettungshundeführerin Maren Kudelka schickt ihren Labradorrüden Balou in die Suche.

Foto zum Download:
Johanniter-Übung_Schulklasse wird von Unwetter im Wald überrascht

Bildnachweis: Lena Kopetz / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Schornsteinfeger sind Botschafter der Johanniter-Sicherheitswochen

Susanne Felka (l. in der Mitte) und Doris Mademann (r. in der Mitte) von den Johannitern freuen sich über die Unterstützung der Hausnotruf-Aktion von den Schornsteinfegern.

Foto zum Download:
Schornsteinfeger sind Botschafter der Johanniter-Sicherheitswochen

Bildnachweis: Lena Kopetz / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Kleine Murmeltiere gehen auf Entdeckungsreise

Kinder der Johanniter-Kita machen Ausflug ins Naturhistorische Museum.

Foto zum Download:
Kleine Murmeltiere gehen auf Entdeckungsreise

Bildnachweis: Max Grimm / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Mission Bevölkerungsschutz: Johanniter on tour

Wertschätzung des Ehrenamtes und Nachwuchsgewinnung im Fokus der Veranstaltung: Thomas Adasch (1.v.l.), Mitglied des Niedersächsischen Landtages, und Stadtrat Stephan Kassel (1.v.r.) überreichten den Johanniter-Helfern für ihr ehrenamtliches Engagement im Bevölkerungsschutz eine Ehrenamtskarte des Landes Niedersachsen.

Wertschätzung des Ehrenamtes und Nachwuchsgewinnung im Fokus der Veranstaltung: Thomas Adasch, Mitglied des Niedersächsischen Landtages, und Stadtrat Stephan Kassel überreichten den Johanniter-Helfern für ihr ehrenamtliches Engagement im Bevölkerungsschutz eine Ehrenamtskarte des Landes Niedersachsen.

Die Herzen der ganz kleinen Gäste ließ an diesem Tag der Bobbycar-Parcours höher schlagen.

Als wahrer Besuchermagnet erwiesen sich die Johanniter-Stauhilfemotorräder.

Foto zum Download:
Mission Bevölkerungsschutz: Johanniter on tour

Mission Bevölkerungsschutz: Johanniter on tour

Mission Bevölkerungsschutz: Johanniter on tour

Mission Bevölkerungsschutz: Johanniter on tour

Bildnachweis: Natalia Shapovalova / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

 

 

 

 

Lebensspuren eines Kriegskindes

Karl-Heinz Ganghof liest aus seiner Autobiographie, anschließend findet eine Diskussion statt.

Foto zum Download:
Lebensspuren eines Kriegskindes
Bildnachweis: privat.

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

 

 

 

 

Videogestützt aus neuer Perspektive schauen

Elf Johanniter-Erzieher der Kita "Fredolino" sind zertifizierte Marte-Meo-Praktiker. Juliane Delkeskamp, M.A. Marte Meo Supervisorin, Mediatorin und Coach, (vordere Reihe, 3.v.l.) brachte den pädagogischen Kräften die videogestützte Beratungsmethode näher.

Foto zum Download:
Videogestützt aus neuer Perspektive schauen
Bildnachweis: Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

 

 

 

Zuwachs für Ehrenamt der Johanniter

14 Helfer aus den Ortsverbänden Celle, Braunschweig und Salzgitter und aus Uelzen absolvierten an drei Wochenenden den Lehrgang in der Johanniter-Wache im Behrenskamp.

Foto zum Download:
Zuwachs für Ehrenamt der Johanniter
Bildnachweis: Johanniter/ Heiko Juraschka
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

 

 

Grüne Höhle für die Johanniter-Kita

Erzieher, Kinder und Eltern bauen gemeinsam ein Weidentipi auf dem Außengelände von „Fredolino“

Mit kleinen Schaufeln ausgerüstet, stecken die Kinder die Weiden in die Erde und gießen sie anschließend.

Foto zum Download:
Bild 1. Grüne Höhle für die Johanniter-Kita

Bild 2. Grüne Höhle für die Johanniter-Kita
Bildnachweis: Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

 

 

Gemeinsam mehr bewirken: Regionalbereitschaftsführung der Johanniter wurde in Braunschweig ernannt

(vordere Reihe, v.l.n.r.) Sven Kaspersinski übernimmt die zentrale Koordination der Helfer im Regionalverband. Regionalvorstand Sven Heine überreichte ihm und den Zugführern aus den Ortsverbänden die Ernennungsurkunden.
(hintere Reihe, v.l.n.r.) Die Unterstützung kommt von einem Team aus Zugführern der Ortsverbände:
Fabian Schridde aus Ortsverband Braunschweig, Michael Przybilla aus Ortsverband Uelzen, Dirk Hoppenstedt aus Ortsverband Celle und Björn Reck aus Ortsverband Salzgitter.

Foto zum Download:

Regionalbereitschaftsführung der Johanniter wurde ernannt
Bildnachweis: Johanniter/ Michael Fricke.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

 

Viele Fragen zu Erbrecht und Testament im Südstadtzentrum

Assessor jur. Urban Dressel von den Johannitern gab Einblicke in ein komplexes Thema

Foto zum Download:
Viele Fragen zu Erbrecht und Testament im Südstadtzentrum
Bildnachweis: Johanniter/ Susanne Felka.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Gemeinsam zum Ersthelfer am Kind

Eltern und Erzieher der Johanniter-Kindertagesstätten "Die kleinen Murmeltiere" und "Fredolino" trainierten Erste Hilfe am Kind.

Foto zum Download:
Gemeinsam zum Ersthelfer am Kind

Bildnachweis: Johanniter.

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Erfolgreiche Spürnasen bei der Rettungshundeprüfung

Heidi Heuer und ihre Labradorhündin Lissi bei der Rettungshundeprüfung in Hannover, die die beiden erfolgreich meisterten.

Foto zum Download:

Erfolgreiche Spürnasen bei der Rettungshundeprüfung

Bildnachweis: Johanniter/Sylke Heun.

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Bewegungsraum wird zum Theatersaal

Das Puppentheater vom „Theater Fadenschein“ spielt in Johanniter-Kita „Es klopft bei Wanja in der Nacht“.

Foto zum Download:

"Theater Fadenschein" spielt in Johanniter-Kita "Es klopft bei Wanja in der Nacht"

Bildnachweis: Johanniter/Melanie Jach.

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Zuverlässig und jederzeit bereit

Einheitsführer Dirk Hoppenstedt (links) und Dienststellenleiter Henning Hamann (rechts) gratulierten André Rinne zum runden Dienstjubiläum.

Foto zum Download:

Johanniter-Helfer André Rinne feiert 30-jähriges Dienstjubiläum 

Bildnachweis: Johanniter/Anja Hoppenstedt.

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Johanniter-Jugend fit für Notfälle

Teamarbeit bei der Helmabnahme: (v.l.n.r.) Lisa, Fabian, Jacqueline und Jamal (Bildmitte) sind fit in Erster Hilfe.

Foto zum Download:
Johanniter-Jugend fit für Notfälle

Bildnachweis: Johanniter/Natalia Shapovalova.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Johanniter-Ehrenamtsleitungsspitze breiter aufgestellt und gestärkt

Johanniter-Dienststellenleiterin in Salzgitter Samantha Brinkwirth (Bildmitte) überreichte die Ernennungsurkunden an die neue Ehrenamtsleitungsspitze (v.l.n.r.): Zugführerin Sarah Hornburg, Leiter des Ehrenamtes Björn Reck, stellvertretender Leiter des Ehrenamtes Stefan Simon und stellvertretender Zugführer Michael Fricke.

Foto zum Download:
Johanniter-Ehrenamtsleitungsspitze breiter aufgestellt und gestärkt.
Bildnachweis: Johanniter.
Bildmaterial kann kostenlos verwendet werden.

Erste-Hilfe-Kurs schafft Raum für Wissen und Austausch: Geflüchtete lernen Notfallmaßnahmen bei Johannitern

Eingewickelt in eine knisternde Notfalldecke aus metallisch-glänzender Folie liegt Jamal Mohammad in Schocklage auf dem Fußboden des Bürgerecks in Gartow. Geflüchtete aus Palästina und Syrien lernen Notfallmaßnahmen bei Johannitern.

Foto zum Download:
Geflüchtete lernen Erste Hilfe bei den Johannitern
Bildnachweis: Johanniter/Natalia Shapovalova.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Von fremd zu Freund -
Puppentheater "Fadenschein" spielt in Johanniter-Kita

Figurenspieler Nöck Gebhardt-Seele nahm die Kinder mit in die Welt von Kanto.

Foto zum Download:
Puppentheater "Fadenschein" gibt Gastspiel in Johanniter-Kita
Bildnachweis: Johanniter/Lena Kopetz.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Johanniter-Rettungshundestaffel: Neue Leitung ernannt

Mit ihrer 5-jährigen Labradorhündin Phina ist Gabriele Weinberg ein geprüftes Rettungshundeteam in Flächensuche.

Foto zum Download:
Gabriele Weinberg führt ab sofort Johanniter-Helfer und ihre vierbeinige Spürnasen
Bildnachweis: privat.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Johanniter-Multiplikatorenschulung im Gustav Stresemann Institut

(v.l.n.r.) Dienststellenleiter der Braunschweiger Johanniter Marc Wegner, Rettungsdienstmitarbeiter Samer Sukkar, Quartiersmanagerin aus Salzgitter Susanne Felka und Integrationsmanager Paul Dattke absolvierten eine Multiplikatorenschulung im Gustav Stresemann Institut.

Johanniter aus dem Landesverband Niedersachsen/ Bremen stärken im Integrationsprojekt ihre interkulturellen Kompetenzen

Eine der Seminarsituationen bei der Multiplikatorenschulung im Gustav Stresemann Institut

Johanniter-Kinder erobern Weihnachtsmarkt

Strahlende Augen von Mira und Lena (v.l.n.r.) aus der Johanniter-Kita "Fredolino" verraten, dass die Mädchen beim Weihnachtsmarktbesuch viel Spaß hatten.

Foto zum Download:
Kinder der Johanniter-Kita "Fredolino" erobern Weihnachtsmarkt
Bildnachweis: Kimberley Poetsch / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Leidenschaft: Lebensretter ausbilden

Bild 1. (v.l.n.r.) Sanitätshelfer Philipp Ballschuh und Ingo Heindorf bei der Herz-Lungen-Wiederbelebung. Im Johanniter-Ehrenamt kümmert sich Ingo Heindorf um die interne Ausbildung der Helfer.

Bild 2. (v.l.n.r.) Dienststellenleiter Marc Wegner, Ortsbeauftragte Gudula von Kalm und Fabian Schridde (1.v.r.), stellvertretend für das Ehrenamt, überreichten Ingo Heindorf eine Urkunde zu seinem 40. Jubiläum bei den Johannitern.

Foto zum Download:
Bild 1. Ingo Heindorf ist seit mehr als 40 Jahren ehrenamtlich bei den Johannitern
Bild 2. Ingo Heindorf ist seit mehr als 40 Jahren ehrenamtlich bei den Johannitern

Bildnachweis: Natalia Shapovalova / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Wenn der Teddybär oder die Lieblingspuppe auf die Waage kommt

Die Kinder der Johanniter-Kita "Die kleinen Murmeltiere" probieren gemeinsam mit Nele Schmidt von der PTB eine Hebelwaage aus.

Maximilian von der Johanniter-Kita "Die kleinen Murmeltiere" möchte gerne wissen, wie schwer sein Teddy ist.

Fahrsicherheitstraining: Johanniter trainieren brenzlige Situationen im Straßenverkehr

Helfer und Mitarbeiter der Johanniter nehmen an Fahrsicherheitstraining teil.

Foto zum Download: 

Fahrsicherheitstraining: Johanniter trainieren brenzlige Situationen im Straßenverkehr
Bildnachweis: Heiko Juraschka / Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Johanniter-Krippenkinder gehen klettern

Für die Kleinsten aus der Johanniter-Kita "Fredolino" ging es hoch hinaus.

Foto zum Download: 

Johanniter-Krippenkinder gehen klettern

Bildnachweis: Stefani Weiß / Johanniter.

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Flüchtlinge gehen auf Erste-Hilfe-Reise

Johanniter-Ausbilderin Susanne Felka (Bildmitte) bringt den Flüchtlingen Erste Hilfe bei. Ins Arabische werden die Inhalte von Najeeb Sayed Ahmad (2.v.r.) von der Aidshilfe e. V. übersetzt.

Foto zum Download: 

Flüchtlinge gehen auf Erste-Hilfe-Reise

Bildnachweis: Natalia Shapovalova / Johanniter.

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Kleine Murmeltiere entwickeln schicke Muffin-Designs

Beim Projekt „Lebensweltorientierung“ durften 17 Kinder der Johanniter-Kita „Die kleinen Murmeltiere“ einen Blick hinter die Kulissen einer Werbeagentur werfen.

Foto zum Download: 

Kleine Murmeltiere entwickeln chice Muffin-Designs

Bildnachweis: Lena Kopetz / Johanniter.

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Kita mit einmalig flexiblen Öffnungszeiten stellt sich vor

(1.v.r.) Karin Schätzlein von den Johannitern informiert Besucher über die neue Einrichtung der christlichen Hilfsorganisation und das Betreuungsangebot.

(v.l.n.r.) Lena Kopetz und Samantha Brinkwirth von den Johannitern beantworteten umfassend die Fragen der Familie Schönberg mit der kleinen Lilly, begleitet von Oma und Opa aus Magdeburg.

Foto zum Download: 

Bild 1. Johanniter gaben umfassende Informationen zu der Einrichtung und dem Betreuungsangebot.

Bild 2. Viele Besucher mit Kindern beim Informationstag der Johanniter.

Bildnachweis: Lena Kopetz (Bild 1), Natalia Shapovalova (Bild 2) /Johanniter.

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Johanniter Gerhard Latt zu Gast beim Bundespräsidenten

Johanniter Gerhard Latt mit Ehefrau Angelika vor dem Schloss Bellevue

Foto zum Download: 

Johanniter Gerhard Latt zu Gast beim Bundespräsidenten

Bildnachweis: Henry Simon /Johanniter.

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Johanniter-Wache wird zum Golfplatz

Sven Heine, Johanniter-Regionalvorstand, Ortsbeauftragte Gudula von Kalm, Johanniter-Präsident Dr. Arnold von Rümker, Ulrich Römer, Bezirksbürgermeister der Weststadt, und Dienststellenleiter Marc Wegner (v.l.n.r.) auf einer der ungewöhnlichen Golfbahnen.

Foto zum Download: 

Johanniter-Wache wird zum Golfplatz

Bildnachweis: Lena Kopetz /Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Von Erfolg gekrönter Familiengesundheitstag

Beim ersten Familiengesundheitstag brachte die Johanniter-Ausbilderin Susanne Felka den männlichen Teilnehmern die Erste Hilfe bei. Die Frauen waren währenddessen unter sich und tauschten sich zur Frauengesundheit aus.

Der erste Familiengesundheitstag für Migranten in Goslar war von Erfolg gekrönt.

Foto zum Download:
Bild 1. Erster Familiengesundheitstag für Migranten in Goslar.

Bild 2. Erster Familiengesundheitstag für Migranten in Goslar.

Bildnachweis: Natalia Shapovalova /Johanniter.
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Trennung in kleinen Schritten: Johanniter geben Tipps für die Eingewöhnung in der Kindertagesstätte

Foto zum Download:
Trennung in kleinen Schritten: Johanniter geben Tipps für die Eingewöhnung in der Kindertagesstätte
Bildnachweis: Frank Schemmann /Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Dienstabend mal anders

Ehrenamtliche Johanniter-Helfer üben für den Ernstfall bei einem Großeinsatz-Szenario

Foto zum Download:
Dienstabend mal anders
Bildnachweis: Natalia Shapovalova /Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Rote Schattenspender für die Kita „Fredolino“

Dank der Spende von der Sparkasse Hildesheim können die Mädchen und Jungen aus der Johanniter-Kita "Fredolino" auch an heißesten Tagen draußen spielen, buddeln und planschen.

Foto zum Download:
Rote Schattenspender für die Kita „Fredolino“
Bildnachweis: Denise von Cisewski /Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

 

Werke von Waltraud Winkler im Treff Am KÖ

Waltraud Winkler (links) übergibt eines der Ausstellungsstücke an Johanniter-Quartiersmanagerin Cornelia Häcker.

Foto zum Download:

Werke von Waltraud Winkler im Treff Am KÖ
Bildnachweis: Betina von Feilitzsch/Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Schwindelfrei auf 15 Metern Höhe

(v.l.n.r.) Michael Fricke, Nico Müller, Sarah Hornburg, Roman Wienckowski und Markus Tomaschek im Outdoor-Hochseilgarten in Hildesheim.

Foto zum Download:
Schwindelfrei auf 15 Metern Höhe
Bildnachweis: Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

 

Kinder aus der Johanniter-Kindertagesstätte verabschiedet

Jetzt heißt es Daumen für die Schule drücken. (v.l.n.r., erste Reihe) Erzieherin Jana Lehmann, Dienststellenleiter Marc Wegner und Auszubildender Max Grimm verabschiedeten sich von den Kindern der Johanniter-Kita "Die kleinen Murmeltiere".

Foto zum Download:
Kinder aus der Johanniter-Kindertagesstätte verabschiedet
Bildnachweis: Steffen Ortlieb / Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Braunschweiger Johanniter beim Landeswettkampf in Otterndorf

(v.l.n.r.) Marvin Hoffmann, Justin Bartsch und Iben Klein von dem Braunschweiger Johanniter-Team während einer Praxisübung bei dem Landeswettkampf in Otterndorf.

Foto zum Download:
Braunschweiger Johanniter beim Landeswettkampf in Otterndorf
Bildnachweis: Natalia Shapovalova / Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Braunschweiger Johanniter beim Landeswettkampf in Otterndorf

Jacqueline Schmidt, Lisa Marie Wittig und Lorena Schwuchow von dem Braunschweiger Johanniter-Team absolvieren einen Trageparcours.

Foto zum Download:
Braunschweiger Johanniter beim Landeswettkampf in Otterndorf
Bildnachweis: Lena Kopetz / Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Celler Johanniter beim Landeswettkampf in Otterndorf

(v.l.n.r.) Florian Fehlow, Heiko Juraschka, Miriam Hantzko und Heiko Hoppenstedt aus dem Celler Team versorgen beim diesjährigen Landeswettkampf zwei verunglückte Motorradfahrer.

Foto zum Download:
Celler Johanniter beim Landeswettkampf in Otterndorf
Bildnachweis: Lena Kopetz / Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Johanniter sichern 30. Braunschweiger Nachtlauf medizinisch ab

Wie die Jahre zuvor wird der Braunschweiger Nachtlauf von der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. (JUH) sanitätsdienstlich abgesichert.

Foto zum Download:
Johanniter sichern 30. Braunschweiger Nachtlauf medizinisch ab
Bildnachweis: Oliver Schiff / Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Arbeitsgruppe Flüchtlingshilfe tagt bei den Johannitern

(v.l.n.r.) Michael Ludwig, Pfarrer der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Braunschweig-Weststadt, Michael Lehmann vom Verein Stadtteilentwicklung Weststadt e. V., Marc Wegner, Johanniter-Dienststellenleiter im Ortsverband Braunschweig, Paul Dattke, Johanniter-Integrationsmanager, Max Grimm, Auszubildender, und Barbara Klerings von der Freiwilligenagentur Braunschweig-Wolfenbüttel tauschten sich mit weiteren Vertretern von Vereinen und Institutionen zu niederschwelligen Angeboten für Flüchtlinge in der Braunschweiger Weststadt aus.

Foto zum Download:
Arbeitsgruppe Flüchtlingshilfe tagt bei den Johannitern
Bildnachweis: Natalia Shapovalova / Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Paul Dattke ist neuer Integrationsmanager der Johanniter

(v.l.n.r.) Johanniter-Regionalvorstand Hans Joachim Halbach begrüßt Paul Dattke als neuen Integrationsmanager im Regionalverband Harz-Heide der christlichen Hilfsorganisation. Über die Stiftung Deutsches Hilfswerk der Fernsehlotterie wird die Stelle über drei Jahre gefördert.

Foto zum Download:
Paul Dattke ist neuer Integrationsmanager der Johanniter

Bildnachweis: Lena Kopetz / Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Treff Am KÖ startet Angebot für kleine Gäste

Bildunterschrift: Stefanie Biel und Bettina Schröder (Bildmitte v.l.n.r.) und ihre kleinen Gäste Diljin, Dilwin, begleitet von Papa Naif Khiry, und Mama Sara mit ihren Kindern Ranya, Rabin, Ramber und Radia.

Foto zum Download:
Treff Am KÖ startet Angebot für kleine Gäste
Bildnachweis: Cornelia Häcker / Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Amtseinführung von Sven Heine als ehrenamtliches Vorstandsmitglied der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. im Regionalverband Harz-Heide

Neuer Johanniter-Regionalvorstand Sven Heine (Bildmitte) und Stefan Radmacher, Johanniter-Regionalvorstand, Inge Matern, stellvertretende Landespfarrerin, Landrat Klaus Wiswe, Thomas Mähnert, Johanniter-Landesvorstand, Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende und Hans Joachim Halbach, Johanniter-Regionalvorstand, (v.l.n.r.) bei der Amtseinführung.

Foto zum Download:
Amtseinführung von Sven Heine als ehrenamtliches Johanniter-Vorstandsmitglied

Bildnachweis: Natalia Shapovalova / Johanniter
Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Walter Dieckmann spendet an Johanniter

Walter Dieckmann übergibt den symbolischen Spendenscheck an Gudula von Kalm von den Johannitern. Links davon Marc Wegner von den Johannitern und Walter Dieckmanns Frau Anne. Rechts steht Johanniter-Regionalvorstand Hans Joachim Halbach.

Foto zum Download:

Walter Dieckmann spendet an Johanniter

Bildnachweis: Lena Kopetz / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Großelterntag in der Johanniter-Kita "Fredolino"

Die kleine Jolien und ihr Opa malen ein farbenfrohes Kunstwerk auf Leinwand.

Foto zum Download:

Großelterntag in der Johanniter-Kita "Fredolino"

Bildnachweis: Hatice Ercan / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Gerhard Latt ist seit einem halben Jahrhundert ehrenamtlicher Johanniter

Gerhard Latt (Bildmitte) blickt auf 50 Jahre als ehrenamtlicher Johanniter zurück. Zum Gratulieren kamen unter anderem (v.l.n.r.) Hans Joachim Halbach (Regionalvorstand), Inge Matern (stellv. Landespfarrerin), Ehefrau Angelika, JUH-Präsident Dr. Arnold von Rümker, Bernhard Gätjen (Landesvorstand) sowie Sven Heine (Regionalvorstand).

Foto zum Download:

Gerhard Latt ist seit einem halben Jahrhundert ehrenamtlicher Johanniter

Bildnachweis: Lena Kopetz / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Neueste Medizintechnik auf vier Rädern

(v.l.n.r.) Rettungsassistent Christoph Schwalenberg und Dienststellenleiterin der Salzgitteraner Johanniter Samantha Brinkwirth freuen sich über einen neuen Krankentransportwagen.

Foto zum Download:

Neueste Medizintechnik auf vier Rädern

Bildnachweis: Susanne Felka / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Die kleinen Murmeltiere lassen Frühling einziehen

Beim Frühlingsfest in der Johanniter-Kita "Die kleinen Murmeltiere" gab es neben Kinderschminken, Seifenblasen, Raupen basteln und einer Rettungswagen-Besichtigung auch eine Inszenierung der Vogelhochzeit von den Mädchen und Jungen aus der Kita-Gruppe

Foto zum Download:

Die kleinen Murmeltiere lassen Frühling einziehen

Bildnachweis: Natalia Shapovalova / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Kindergarten-Kinder stöbern auf dem Wochenmarkt

(v.l.n.r.) Paula, Viktoria, Damian, Luca und Fynn aus der Johanniter-Kita "Fredolino" auf dem Wochenmarkt.

Foto zum Download:

Kindergarten-Kinder stöbern auf dem Wochenmarkt

Bildnachweis: Diana Bartholomäus / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Für ein Plus an Sicherheit: Der Johanniter-Hausnotruf

(v.l.n.r.) Johanniter-Dienststellenleiterin Samantha Brinkwirth und Kundenberaterin Doris Mademann begrüßen Irmgard Brandes (in der Mitte) als 1000. Hausnotrufkundin in Salzgitter.

Foto zum Download:

Für ein Plus an Sicherheit: Der Johanniter-Hausnotruf

Bildnachweis: Maximilian Seifert

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Schulsanitäter arbeiten mit den Profis

Maic Kempe und Axel Rosenkranz von den Johannitern stellten den Kindern das Einsatzfahrzeug vor und erklärten das EKG-Gerät und den Defibrilator

Foto zum Download:  

Schulsanitäter arbeiten mit den Profis

Bildnachweis: Susanne Felka / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Johanniter informieren zur Vorsorgevollmacht

Assessor jur. Urban Dressel von den Johannitern informierte zur Vorsorgevollmacht

Foto zum Download:  

Johanniter informieren zur Vorsorgevollmacht

Bildnachweis: Susanne Felka / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Bildungsprogramm für 2017 erstellt

Isabel Rusteberg und Stefanie Fichtner bei der Überreichung der Urkunde

Foto zum Download:  

Bildungsprogramm für 2017 erstellt

Bildnachweis: Bodo Dannhöfer / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Neuer Teppich für Bewegungsangebote im Treff Am KÖ

(v.l.n.r.) Johanniter-Dienststellenleiter Christof von Borries und Quartiersmanagerin Cornelia Häcker freuen sich gemeinsam mit Ute Altbauer-Kallnischkies (1.v.r.) über die Spende von Gerhard Schröder (2.v.r.) und seinem Malerteam Suderburg. Der neue Teppich ist als bequeme Grundlage für zahlreiche Bewegungsangebote im Treff Am KÖ gedacht.

Foto zum Download:  

Neuer Teppich für Bewegungsangebote im Treff Am KÖ

Bildnachweis: Ines Stief / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadt Goslar, den Wohngesellschaften Goslar/Harz und der Wiederaufbau sowie den Johannitern

(v.l.n.r.) Johanniter-Quartiersmanagerin Lara Henne, Geschäftsführer der Goslarer Wohnstättengesellschaft mbH Andreas Matschkus, Oberbürgermeister der Stadt Goslar Dr. Oliver Junk, Vorstand der Baugenossenschaft Wiederaufbau eG Torsten Böttcher, Johanniter-Regionalvorstand Hans Joachim Halbach und Johanniter-Quartiersmanagerin Susanne Felka freuen sich auf die gute Zusammenarbeit im Quartier.

Foto zum Download:  

Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung_Quartiersmanagement in Goslar

Bildnachweis: Lena Kopetz / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Neues Fahrzeug für Johanniter-Retter

(v.l.n.r.) Mitglied des Landtages Thomas Adasch, Johanniter-Ortsbeauftragter Sven Heine, Johanniter-Dienststellenleiter Henning Hamann, Johanniter-Zugführer Dirk Hoppenstedt, Mitglied des Landtages Maximilian Schmidt und stellvertretende Leiterin des Celler Ordnungsamtes Corinna Wiese bei der Fahrzeugübergabe.

Foto zum Download:  

Neues Fahrzeug für Johanniter-Retter

Bildnachweis: Natalia Shapovalova / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Lustiger Rosenmontag bei Johannitern im Südstadtzentrum

Höhepunkt der Karnevalszeit wurde mit Verkleiden und Witzen gefeiert

Foto zum Download:  

Lustiger Rosenmontag bei Johannitern im Südstadtzentrum

Bildnachweis: Susanne Felka / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Johanniter-Neujahrsempfang in Lüneburg

Johanniter-Neujahrsempfang in Lüneburg: (v.l.n.r.) Vorsitzender der Johanniter-Hilfsgemeinschaft Lüneburg-Dannenberg Matthias Schmeling, Leiter der Hannoverschen Genossenschaft des Johanniterordens und Dienststellenleiter der Johanniter in Lüneburg und Uelzen Christof von Borries, Heimleiterin des Posener Altenheims Lüneburg Sabine Andersen sowie der Referent und Werkmeister des Johanniterordens Christian Dyckerhoff

Foto zum Download:  

Johanniter-Neujahrsempfang in Lüneburg

Bildnachweis: Natalia Shapovalova / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Wir wollen Freunde werden!
Spendenübergabe an Flüchtlingskinder bei Johannitern

Märchenautorin Elisabeth Berg sorgt mit großer Spendenaktion für strahlende Augen bei Flüchtlingskindern und deren Eltern

Foto zum Download:  

Wir wollen Freunde werden!

Bildnachweis: Natalia Shapovalova / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Impfen ist die beste Gesundheitsversicherung

Mit dem Appell, achtsam mit ihrer Gesundheit umzugehen, wandte sich der Dr. Stefan Müller-Dechent, Leiter des Gesundheitsamtes der Stadt Salzgitter, an die rund 25 Besucher seines Vortrags im Südstadtzentrum im Eichendorffplatz.

Foto zum Download:  

Vortrag im Südstadtzentrum drehte sich um Vorsorge

Bildnachweis: Susanne Felka / Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

„Treff der Kulturen“ jetzt offen für alle

Die frühlingshaften Temperaturen machten bei der Auftaktveranstaltung für den "Treff der Kulturen" sogar einen Tanz im Freien möglich

Foto zum Download:  

„Treff der Kulturen“ jetzt offen für alle

Bildnachweis: Yüksel Tuac

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Lüneburger Johanniter starten mit neuem Dienststellenleiter ins Jahr

(v.l.n.r.) Ortsverbandspfarrer Wolfgang Koch, der neue Dienststellenleiter Christof von Borries, der ehrenamtliche Ortsbeauftragte Bodo Ludwig und Regionalvorstand Hans Joachim Halbach in der Dienststelle der Johanniter in Lüneburg

Foto zum Download:  

Lüneburger Johanniter starten mit neuem Dienststellenleiter ins Jahr

Bildnachweis: Johanniter/Lena Kopetz

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Neuer Johanniter-Dienststellenleiter in Uelzen

Johanniter-Regionalvorstand Hans Joachim Halbach (vordere Reihe, 1.v.l.) und die Mitarbeiter der Hilfsorganisation in Uelzen begrüßen den neuen Dienststellenleiter Christof von Borries (vordere Reihe, 2.v.l.).

Foto zum Download:  

Neuer Dienststellenleiter der Johanniter in Uelzen

Bildnachweis: Johanniter/Lena Kopetz

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

1676 Quadrate für den Weltrekordversuch gehäkelt

Präsentieren stattliches Ergebnis (v.l.n.r): Margot Bozek, Ursula Bolluck, Jutta Niepel, Uta Müller, Marianne Lüpke, Anne Knietsch, Herta Ehrenberg, Susanne Felka von den Johannitern und Markus Müller von dem Weißen Ring, Außenstelle Salzgitter, mit dem Beitrag aus Salzgitter für den Weltrekordversuch der "Häkelhelden", die größte Häkelpatchworkdecke der Welt zu fertigen.

Foto zum Download:

1676 Quadrate für den Weltrekordversuch gehäkelt

 

Bildnachweis: Johanniter/Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

An Weihnachten Herzen für Geflüchtete öffnen

Schüler des Gymnasiums der Christophorusschule spenden für Flüchtlingskinder im Johanniter-Spielzimmer

Weihnachtsgeschichte ist eine Flüchtlingsgeschichte - Schüler haben ein Krippenspiel inszeniert

Weihnachtsgeschichte ist eine Flüchtlingsgeschichte - Schüler haben ein Krippenspiel inszeniert

Mit selbstgemachten Geschenken Eltern zu Weihnachten überraschen

Im Südstadtzentrum haben die Kinder einen lustigen Nachmittag verbracht und Geschenke zu Weihnachten für ihre Eltern gebastelt

Foto zum Download:

Kinder verbringen beim Basteln einen lustigen Nachmittag im Südstadtzentrum

Bildnachweis: Johanniter/Melanie Ebert

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Ehrenamtskarten des Landes Niedersachsen für Celler Johanniter

(v.l.n.r.): Katrin Hoffmann-Meyer, Michael Meyer, Dirk Hoppenstedt, Stefanie Leye, Amrei Borger sowie Sven Heine, Gerhard Latt, Heiko Hoppenstedt, Heiko Juraschka erhielten von Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende (6.v.l.) und Stadtrat Stephan Kassel (7.v.l.) Ehrenamtskarten des Landes Niedersachsen.

Foto zum Download:

Ehrenamtskarten des Landes Niedersachsen für Celler Johanniter

Bildnachweis: Johanniter/Carsten Rohse

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Selbstgenähte Kuscheldecken für Flüchtlingskinder

(v.l.n.r.): Johanniter-Erzieherinnen Julia Gianlorenzi und Viktoria Heyn aus der Notunterkunft in Lüchow halten gespendete Decken in den Händen

Foto zum Download:

Selbstgenähte Kuscheldecken für Flüchtlingskinder

Bildnachweis: Johanniter/Lena Kopetz

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

„Ein Fremder ist ein guter Freund, den ich noch nicht kenne!“

Uta Liebau vom Verein „Leben in der Fremde e.V.“ hielt bei Johannitern im Wohn-Café "Lebens Raum" einen Vortrag zu Arbeit mit Geflüchteten in Goslar und Umgebung

Foto zum Download:

Vortrag zu Arbeit mit Geflüchteten bei den Johannitern im Wohn-Café „Lebens Raum“

Bildnachweis: Johanniter/Lara Henne

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Frauentag in der Johanniter-Kita "Fredolino"

Mounia El Afi malte beim Frauentag in der Johanniter-Kita "Fredolino" gemeinsam mit ihrer Tochter Yara Baumschmuck an

Foto zum Download:  

Frauentag in der Johanniter-Kita "Fredolino"

Bildnachweis: Johanniter/Laura Ebel

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Himmel, Wasser, Land

(v.l.n.r.) Peter Schulz und Petra Tiedemann, die beide regelmäßig den Mittagstisch im Treff Am KÖ besuchen, betrachten eins der Bilder von Wolfgang Hoffmann

Foto zum Download:  

Himmel, Wasser, Land

Bildnachweis: Johanniter/ Cornelia Häcker

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Drachenstarke Johanniter-Kinder

Johanniter-Kita „Fredolino“ nahm an einer Präventionsmaßnahme des Vereins Power-Child teil

Foto zum Download:  

Drachenstarke Johanniter-Kinder

Bildnachweis: Johanniter/ Melanie Kohlrusch

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Flüchtlinge finden Anschluss im „Café International“

"Café International" im Treff Am KÖ (v.l.n.r.): Sabine Brackmann, Ute Altbauer, Ulla Busse und Marie Luise Frank zusammen mit Hamid Dosti aus Afghanistan

Foto zum Download:  

Flüchtlinge finden Anschluss im „Café International“

Bildnachweis: Johanniter/ Cornelia Häcker

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Einfälle statt Abfälle: Kinder der Johanniter-Kita "Fredolino" nehmen an der NetzWerkstatt einfallsreich! teil

Die fünfjährige Xenia machte die Erfahrung, dass man auch aus dem Schaumstoff tolle Puppenhäuser machen kann. Julia Krankenhagen (r.) brachte den Johanniter-Kindern wertschätzenden Umgang mit Ressourcen näher.

Foto zum Download:   

Einfälle statt Abfälle: Kinder der Johanniter-Kita "Fredolino" nehmen an der NetzWerkstatt einfallsreich! teil

Bildnachweis: Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Ein Ort für Begegnungen mit viel Herz und menschlicher Wärme

Wahrer Besuchermagnet beim Geburtstag des Treffs Am KÖ

Mitreißender Auftritt einer Laien-Tanzgruppe

Seniorengruppe stimmte im Zelt Lieder an

Foto zum Download:  

Wahrer Besuchermagnet beim Geburtstag des Treffs Am KÖ

Mitreißender Auftritt einer Laier-Tanzgruppe

Seniorengruppe stimmte im Zelt Lieder an

 

Bildnachweis: Johanniter/Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Bücherbus hält vor dem Treff Am KÖ im Emsberg

Bücherbus des Landkreises Uelzen hält jetzt auch vor dem Treff Am KÖ im Emsberg. Das nächste Mal kommt er am Dienstag, 3. November, in der Zeit von 15:00 bis 16:00 Uhr.

Foto zum Download:  

Bücherbus hält vor dem Treff Am KÖ im Emsberg

 

Bildnachweis: Johanniter/Cornelia Häcker

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Vortragsreihe „gesund und sicher“ im Treff Am KÖ

Johanniter-Quartiersmanagerin Cornelia Häcker öffnet die Tür des Treffs Am KÖ für Besucher der Vortragsreihe

Foto zum Download:  

Vortragsreihe „gesund und sicher“ im Treff Am KÖ

 

Bildnachweis: Johanniter

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Johanniter-Kita "Fredolino" feiert Wasserolympiade

Bei der Feier in der Johanniter-Kita "Fredolino" drehte sich alles um das Thema Wasser.

Foto zum Download:

Johanniter-Kita "Fredolino" feiert Wasserolympiade

 

Bildnachweis: Johanniter/ Ingrid Klipp

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Johanniter-Kita "Fredolino" ist zertifizierter "Lernort Praxis"

Kita-Einrichtungsleiterin Ingrid Klipp (li.) und Johanniter-Dienststellenleiterin Samantha Brinkwirth freuen sich über die Zertifizierung ihrer Kindertagesstätte als "Lernort Praxis".

Foto zum Download:

Johanniter-Kita "Fredolino" ist zertifizierter "Lernort Praxis"

 

Bildnachweis: Johanniter/ Andrea Bernhof

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Celler Johanniter helfen nach besten Kräften Flüchtlingen

Johanniter-Helfer geben Hühnersuppe aus Feldküche aus.

Celler Johanniter helfen nach besten Kräften Flüchtlingen

 

Bildnachweis: Johanniter/ Lena Kopetz

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Verdienstkreuz am Bande für Gudula von Kalm

Marc Wegner, Johanniter-Dienststellenleiter in Braunschweig, Landesvorstand Thomas Mähnert, Johanniter-Präsident Dr. Arnold von Rümker sowie die Regionalvorstände Hans Halbach und Stefan Radmacher (von links nach rechts) gratulierten Gudula von Kalm zu ihrer Auszeichnung.

Verdienstkreuz am Bande für Gudula von Kalm

 

Bildnachweis: Johanniter/ Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

„Seit Jahren ein hohes Maß an Verlässlichkeit und Kompetenz“

Hans Joachim Halbach (r.), Vorstand im Regionalverband Harz-Heide, gratulierte Marc Wegner (l.), Dienststellenleiter der Braunschweiger Johanniter, zum 10. Dienstjubiläum

„Seit Jahren ein hohes Maß an Verlässlichkeit und Kompetenz“

 

 

 

Bildnachweis: Johanniter/ Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Gelungene Feier trotz Regens

Gute Stimmung herrschte beim Sommerfest der Johanniter in Lüneburg

Gelungene Feier trotz Regens

 

 

 

Bildnachweis: Johanniter/ Erik Drögemeier

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Brand im Keller des Betreuten Wohnens

Einsatzkräfte der Feuerwehr Hermannsburg, der Schnell-Einsatz-Gruppe der Celler Johanniter und des Rettungsdienstes Marquardt üben für den Ernstfall

Brand im Keller des Betreuten Wohnens

 

 

Bildnachweis: Johanniter/ Carsten Rohse

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Mittagstisch voller Erfolg

Angebot der Johanniter und der gwk im Treff Am KÖ trifft Geschmack der Uelzener

Mittagstisch voller Erfolg

 

 

Bildnachweis: Johanniter/ Cornelia Häcker

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Sven Kaspersinski seit 15 Jahren bei den Johannitern

Marc Wegner, Dienststellenleiter der Braunschweiger Johanniter, gratulierte Sven Kaspersinski zu seiner langjährigen Zugehörigkeit zu den Johannitern und zeichnete seine engagierte Arbeit mit einer Urkunde aus.

Sven Kaspersinski seit 15 Jahren bei den Johannitern

 

 

Bildnachweis: Johanniter/ Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Gartenhäuschen für Flüchtlingskinder

(v.l.n.r.) Johanniter-Dienststellenleiter Marc Wegner und Mitarbeiterinnen des Johanniter-Spielzimmers in der Landesaufnahmebehörde Braunschweig Katharina Horst und Angela Kasper freuen sich über die Spende des Theaters Fanferlüsch, die Daniela Wartusch mit Söhnchen Adam und Sonja Wolf an diesem Tag überreicht haben.

Gartenhäuschen für Flüchtlingskinder

 

 

Bildnachweis: Johanniter/ Lena Kopetz

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Auf die Plätze, fertig, retten!

Ehrenamtliche Helfer der Johanniter und des Technischen Hilfswerks bei der internistischen Fallsimulation

Auf die Plätze, fertig, retten - Zehn Ehrenamtliche der Johanniter und des Technischen Hilfswerks bestehen Sanitätshelfer-Ausbildung

 

Bildnachweis: Johanniter/ Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Vernetztes Wohnen IV: vom Labor ins Leben

(v.l.n.r.) Moderatorin Thordis Eckardt, Johanniter-Landesvorstand Thomas Mähnert und Jörg Berens vom vdw diskutierten mit Vertretern der Wohnungswirtschaft, der Sozialverbände und der Politik aktuelle Fragen zum Thema "Vernetztes Wohnen".

Vernetztes Wohnen IV: vom Labor ins Leben

 

 

  

Bildnachweis: Johanniter/Lena Kopetz

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Plüschretter gehen in den Einsatz

(v.l.n.r.): Johanniter-Rettungswachenleiter Sven Kaspersinski, Rettungsassistenten Alexander Dreßler, Kai-Ole Matthias und Nicola Titze sowie Dienststellenleiter der Braunschweiger Johanniter Marc Wegner freuen sich über die Spende der Bürgerstiftung

Plüschretter gehen in den Einsatz

 

  

Bildnachweis: Johanniter/Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Logopräsentation: Bunter Hingucker für Johanniter-Kita „Fredolino“

vordere Reihe von links nach rechts: Gewinnerin Beriwan Gözüken, Erste Stadträtin der Stadt Salzgitter Christa Frenzel, BBS-Schulleiter Reinhard Bähre und Gewinnerin Melisa User.
hintere Reihe von links nach rechts: Ingrid Klipp, Kita-Leiterin, Johanniter-Dienststellenleiterin Samantha Brinkwirth, Hans Joachim Halbach, Johanniter-Regionalvorstand, Alexandra Ruzicka, betreuende Lehrkraft der BBS.

Logopräsentation: Bunter Hingucker für Johanniter-Kita „Fredolino“

 

  

Bildnachweis: Johanniter/Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Kleine Murmeltiere sicher mit dem Rad unterwegs

Die fünfjährige Lina testet ihr Fahrgeschick bei einem Verkehrssicherheitstraining in der Johanniter-Kindertagesstätte "Die kleinen Murmeltiere"

Kleine Murmeltiere sicher mit dem Rad unterwegs

 

  

Bildnachweis: Johanniter/Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

Kleine Künstler gehen auf Malreise

Krippen-Kinder der Johanniter-Kita „Fredolino“ nehmen an einem Projekt teil

Kleine Künstler gehen auf Malreise

 

  

Bildnachweis: Johanniter/Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

„Mittendrin“ ist der Name der Demenz-WG in Eschede

"Mittendrin" lautet der Name der Demenz-Wohngemeinschaft in Eschede

„Mittendrin“ ist der Name der Demenz-WG in Eschede

 

  

Bildnachweis: Johanniter/Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Das Johanniter-Wohn-Café singt!

29 musikalische Besucher stimmten gemeinsam mit Susanne Felka von den Johannitern Lieder wie „Horch, was kommt von draußen rein“ oder „Mein Vater war ein Wandersmann“ an.

Das Johanniter-Wohn-Café singt!

 

  

Bildnachweis: Johanniter/Susanne Felka

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Wie sieht die Antarktis-Flagge aus?

Neugierige Frage des Johanniter-Kita-Kindes Feodor ergibt eine überraschende Antwort

Wie sieht die Antarktis-Flagge aus?

 

  

Bildnachweis: Johanniter/Lena Kopetz

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Elternabend mal anders

Elternabend in der Johanniter-Kita "Die kleinen Murmeltiere": Eltern konnten sich nicht nur informieren und austauschen, sondern auch handwerklich einbringen.

Elternabend in der Johanniter-Kita "Die kleinen Murmeltiere"

 

  

Bildnachweis: Johanniter/Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Johanniter haben nun Doppelspitze

Johanniter-Regionalvorstand Hans Joachim Halbach (l.) und der ehrenamtliche Ortsbeauftragte Bodo Ludwig (r.) freuen sich auf gute Zusammenarbeit mit Erik Drögemeier (in der Mitte), dem neuen Dienststellenleiter in Uelzen.

Johanniter haben nun Doppelspitze

 

  

Bildnachweis: Johanniter/Lena Kopetz

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Neuer Johanniter-Dienststellenleiter in Uelzen

Johanniter-Regionalvorstand Hans Joachim Halbach (l.) freut sich auf gute Zusammenarbeit mit Erik Drögemeier (r.), dem neuen Dienststellenleiter in Uelzen.

Neuer Johanniter-Dienststellenleiter in Uelzen

 

  

Bildnachweis: Johanniter/Lena Kopetz

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Zukunftstag bei den Johannitern

Johanniter-Rettungsassistent Benjamin Ohmes erklärt Kindern den Rettungswagen und seine Ausstattung, unter anderem die Halskrause.

Zukunftstag bei den Braunschweiger Johannitern

 

  

Bildnachweis: Johanniter/Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Johanniter mit Fragen gelöchert

Ehrenamtliche Johanniter besuchten Albert-Schloenbach-Realschule in Salzgitter-Bad

Ehrenamtliche Johanniter besuchten Albert-Schloenbach-Realschule

 

 

Bildnachweis: Johanniter/Dorothea Aschoff

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Abgrillen im Johanniter-Wohn-Café "Lebens Raum"

Im Johanniter-Wohn-Café in Goslar hat das letzte Grillen in dieser Saison stattgefunden

Im Johanniter-Wohn-Café hat das letzte Grillen in dieser Saison stattgefunden

 

 

Bildnachweis: Johanniter/Susanne Felka

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Johanniter-Ortsbeauftragter Bodo Ludwig erhält Leistungsabzeichen in Bronze

Johanniter-Ortsbeauftragter Bodo Ludwig erhält Leistungsabzeichen in Bronse vom Landesvorstand Ralph Edzard Wedekind (l.) und dem Regionalvorstand im RV Harz-Heide Hans J. Halbach (r.).

Johanniter-Ortsbeauftragter Bodo Ludwig erhält Leistungsabzeichen in Bronze

 

 

Bildnachweis: Johanniter/Oliver Schiff

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Milena Meyer erhält Leistungsabzeichen in Bronze für ehrenamtliche Arbeit

Milena Meyer freut sich über das Leistungsabzeichen der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. in Bronze. Auf dem Bild zusammen mit dem Johanniter-Landesvorstand Ralph Edzard Wedekind (l.) und dem Regionalvorstand des RV Harz-Heide Hans J. Halbach (r.)

Milena Meyer erhält Leistungsabzeichen in Bronze für ehrenamtliche Arbeit

 

 

Bildnachweis: Johanniter/Oliver Schiff

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Johanniter-Menüservice freut sich über zufriedene Kunden

Josef Bernardt aus Wallmoden freut sich über einen Gutschein für eine Woche Johanniter-Gratis-Menüs und den Blumenstrauß

Johanniter-Menüservice freut sich über zufriedene Kunden

 

 

Bildnachweis: Johanniter/Natalia Shapovalova

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Tag der Ersten Hilfe am 13. September

Zwei Spaziergänger finden eine bewusstlose Person und setzen einen Notruf ab.

Johanniter empfehlen Erste-Hilfe-Wissen regelmäßig aufzufrischen

 

 

Bildnachweis: Johanniter/Frank Schemman

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Tag der Ersten Hilfe am 13. September

Zwei engagierte Passanten leisten Erste Hilfe bei einem verunglückten Motorradfahrer.

Tag der Ersten Hilfe

 

 

Bildnachweis: Johanniter/Frank Schemman

Bildmaterial kann kostenfrei verwendet werden.

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Natalia Shapovalova

Ludwig-Winter-Straße 9
38120 Braunschweig