Sonnige Stimmung auf dem Bothfelder Herbstmarkt

Hannover, 23. September 2017

Kostproben, eine Vogelscheuche und bestes Wetter

Foto: Johanniter/Janna Schielke

Die Johanniter vom Ortsverband Hannover-Leine gestalteten am 23. September auf dem Bothfelder Herbstmarkt einen bunten Stand mit Vogelscheuche, Luftballons, Kuchenkostproben und Beratung zum Hausnotruf und dem Johanniter-Menüservice. Spontan gab der Musikzug Deister eine musikalische Einlage vor dem Johanniter-Stand.

Der Bothfelder Herbstmarkt wird jährlich von der Gemeinschaft Bothfelder Kaufleute e. V. (GBK) ausgerichtet und zog diesem Jahr 30.000 Besucher an. Einen Tag vor der Bundestagswahl waren auch viele Vertreter der politischen Parteien zu der Veranstaltung gekommen. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok hielten Reden zur Eröffnung.