Ehrungen für besonderes Engagement

Antje Heilmann - Aurich, 17. April 2016

Gut besucht ist der Ehrenamtstag im OV Aurich. Fotos: Johanniter/Heilmann

Neue Verantwortliche bei den Johannitern: Maren Rump wurde am Sonntag zur Ausbildungsleiterin ernannt. Nadine Willms übernimmt die Stellvertretung in der der Leitung des Fachbereichs Sanität. Darüber hinaus erhielten Lena Rabenstein, Nadine Willms, Jörg Bröse-Bull und Karin Löwe Auszeichnungen für ihre herausragenden Leistungen.

 

Neun Monate Ehrenamt am Stück

"Der Ortsverband Aurich hat sich im vergangenen Jahr stark entwickelt - und das ist der Verdienst der vielen ehrenamtlichen Helfer", sagt Ortsbeauftragter Hans Hunfeld. Er hatte gemeinsam mit seinem Stellvertreter Matthias Ubben zu einem "Ehrenamtsnachmittag" in die Dienststelle in der Sparkassenpassage eingeladen. "Es ist uns ein Anliegen, uns bei allen für den stetigen Einsatz zu bedanken", sagt Hans Hunfeld. Zusammen mit Matthias Ubben und Ortsverbandspastorin Cathrin Meenken ehrte er vier Johanniter, die gemeinsam 6368 Stunden geleistet haben - also theoretisch knapp neun Monate durchgehend ehrenamtlich arbeiteten.

Lena Rabenstein erhielt das Leistungsabzeichen in Silber. Die Erste-Hilfe-Trainerin und Sanitätshelferin hatte im vergangenen Jahr  2510 Stunden Freiwilligendienst eingebracht. Nadine Willms (1123 Stunden) wurde ebenso wie Jörg Bröse-Bull (1309  Stunden) und Karin Löwe (1426 Stunden) mit dem Leistungsabzeichen in Bronze geehrt. Geleistet wurden die Stunden bei Sanitätsdiensten, in der Breitenausbildung in Erster Hilfe - sowie bei Einsätzen und Ausbildung in der "Speziellen Rettung aus Höhen und Tiefen" (SRHT). Die Johanniter verfügen als einzige Hilfsorganisation in Ostfriesland über diese Fähigkeiten. Auch Rettungshundestaffeln und das Johanniter-Auslandsteam hatten sich von den Aurichern ausbilden und auf Einsätze vorbereiten lassen.

 

Neue Leitung Ausbildung

Bei allem Stolz auf das vergangene Jahr: die Johanniter gestalten bereits Gegenwart und Zukunft. So nahm Maren Rump ihre Ernennungsurkunde als Ausbildungsleiterin entgegen. Zudem übernimmt Nadine Willms das Amt der Stellvertretenen Fachbereichsleiterin Sanität. "Für diese Bereitschaft bedanken wir uns und wünschen euch alles Gute", sagte Hans Hunfeld.

Ehrungen & Ernennungen