Christliche Grundwerte

  • Wir fühlen uns dem christlichen Gebot der Nächstenliebe verpflichtet und verstehen uns als Teil der Evangelischen Kirche in Deutschland.
  • Wir bekennen uns zum christlichen Glauben und wollen von der Öffentlichkeit auch so wahrgenommen werden.
  • Wir pflegen eine intensive Zusammenarbeit mit der Kirche und leben diese insbesondere durch die Einbindung von Pfarrern in unseren Landes-, Regional- und Ortsverbandsleitungen.
  • Mit unserem sozialen Engagement und unserem Dienst am Nächsten helfen wir dem hilfsbedürftigen Menschen auch in geistiger und sozialer Not.
  • Als Werk des Johanniterordens und in seiner Tradition der Pflege von Kranken und Schwachen helfen wir auf der Basis von Toleranz und ohne Ansehen von Nationalität, Geschlecht, Hautfarbe und Religion sowie unabhängig von politischen Interessen allen uns Anvertrauten gleich.
  • Eine Bewertung der jeweiligen Notlage, insbesondere die Frage nach Eigenschuld und persönlicher Verantwortung des in Not Geratenen, steht uns nicht zu.