Ersthelfer von morgen

heißt die Ausbildung für Kinder im Vor- und Grundschulalter, die spielerisch das "mulmige Gefühl" im Bauch beim Gedanken, Erste Hilfe leisten zu müssen, gar nicht erst entstehen lässt. In vier bis sechs kindgerechten Unterrichtseinheiten von je 45 Minuten vermitteln unsere speziell geschulten Ausbilder Themen wie:

  • Wundversorgung
  • Vorgehen bei Notfällen
  • Bewusstlosigkeit
  • Notruf
  • Helfen in allen Lebenslagen


Mit Rollenspielen, Rätselaufgaben und praktischen Übungen wird der Unterricht bunt und abwechslungsreich. Die Ausbildung ist für die entsprechenden Altersstufen in unterschiedliche Ausbildungsmodule gegliedert. Die Kurse finden vor Ort im Kindergarten, in der Kindertagesstätte oder in der Schule statt.

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie den Fachbereich Ausbildung mit einer Spende unterstützen. Wir stellen Ihnen auch gerne eine separate Spendenquittung aus. Als Träger des DZI-Spendensiegels versichern wir Ihnen, dass Ihre Spende an oben beschriebener Stelle eingesetzt wird.

Wie können Sie helfen?

Unterstützen Sie uns mit einer Spende:

Ein Kindertorso zur Simulation von Erstickungsunfällen kostet 180,00 Euro.

Verbandmaterial zum Ausprobieren des Erlernten kostet pro Kurs 50,00 Euro.

Oder spendieren Sie der Schule Ihrer Wahl einen kompletten Kurs.

 

Bank für Sozialwirtschaft

Konto          4313900

Bankleitzahl 370 205 00

Verwendungszweck: Ersthelfer von morgen Oldenburg

Ausbildungsleiterin Ausbildungsteam Oldenburg

Industriestraße 1
26121 Oldenburg