G20 Helfer zum Parlamentarischen Sommerfest eingeladen

Hamburg, 17. Juli 2017

G20 Helfer zum Parlamentarischen Sommerfest eingeladen

Benedict Peters (RV Hamburg, OV nördliches Hamburg),
Angelika Marx (RV Hamburg, OV nördliches Hamburg),
Fabian Bares (RV Hamburg, Rettungsdienst),
Alexander Jansen (RV Harburg)

Rund 1550 Gäste folgten gestern der begehrten Einladung von Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit zum 23. Parlamentarischen Sommerfest der Hamburgischen Bürgerschaft. Wie jedes Jahr strömten Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Medien und Konsulaten zur traditionellen Einleitung der parlamentarischen Sommerpause ins Rathaus.
Unter den Geladenen waren dieses Mal auch Rund 80 Helfer und Betroffene der Ausschreitungen des G20-Gipfels, darunter Geschäftstreibende, Feuerwehrleute, Polizisten und Mitarbeiter der Rettungs, Sanitäts- und technischen Hilfsdiensten. Fünf Johanniter waren stellvertretend für alle JUH-Kollegen dabei.

Bei sommerlicher Stimmung wurde mit Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz im Innenhof des Rathauses bis nach Mitternacht gefeiert.
Der dazugehörige Fernsehbeitrag ist heute Abend beim Regionalmagazin "RTL Nord" um 18 Uhr auf RTL zu sehen.

 

 

Benedict Peters (RV Hamburg, OV nördliches Hamburg),
Carola Veit - Präsidentin der Hamburger Bürgerschaft,
Fabian Bares (RV Hamburg, Rettungsdienst),
Alexander Jansen (RV Harburg)

Angelika Marx (RV Hamburg, OV nördliches Hamburg),
Olaf Scholz - 1. Bürgermeister,
Benedict Peters (RV Hamburg, OV nördliches Hamburg),
Alexander Jansen (RV Harburg).
Im Hintergrund: 2 Helfer vom ASB

Ihre Ansprechpartnerin für Medienfragen: Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Helbingstraße 47
22047 Hamburg