CAN Luhmühlen gesichert

Luhmühlen, 24. Juli 2005

Über drei Tage sicherten die Harburger Johanniter eines der größten reiterlichen Fahrturniere Deutschlands, das CAN auf dem Turnierplatz Luhmühlen.


In diesem Jahr wurden hier die Deutschen Meisterschaften der Zweispänner und Zweispänner Ponys ausgetragen.

 

Über 70 Kutschen-Teams fuhren in acht Prüfungen um Platz und Sieg, stets aufmerksam verfolgt vom vierköpfigen Johanniterteam mit Rettungswagen, das durch einen Notarzt ergänzt wurde. Zeitweise waren auch die Nordheider Sanitätsreiter vor Ort, die  insbesondere bei dem schwierigen Gelände-Parcours für schnelle Sicherheit sorgten.

Pressestelle: Aleksandra Doneva

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Harburg
Am Saal 2
21217 Seevetal