Landeswettkampf 2006 / 2008

Meckelfeld, 28. August 2006

In einer Rostocker Sportarena waren dazu am 9.September insgesamt 21 Mannschaften aus allen Teilen des Landesverbandes Nord angetreten. In schwierigem theoretischen Test, einem Trageparcours, einer Herz-Lungen- Wiederbelebung (HLW) und mehreren realistischen Unfalldarstellungen mussten die Sanitäter ihr Können in der Hilfe am Nächsten unter Beweis stellen. 

30 Wertungsrichter fällten ihre Entscheidung: Am Ende erreichte die Sanitätshelfer- Mannschaft "A6" der Harburger mit nur drei Punkten hinter der Siegermannschaft den zweiten Platz. Unter den Rettungssanitäter- Mannschaften kam die Harburger "S4" auf den dritten Platz, und die Sanitätshelfer- Mannschaft "A7" belegte den 7. Platz.

 

Ganz am Schluss erhielten die Harburger Helferinnen und Helfer noch eine überraschende Mitteilung: Der nächste Landeswettkampf im Jahre 2008 wird im Bereich des Kreisverbandes Harburg stattfinden!

Pressestelle: Aleksandra Doneva

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Harburg
Am Saal 2
21217 Seevetal