Johanniter bieten Outdoor Erste-Hilfe-Kurse in Naturcamps im Landkreis Harburg an

Landkreis Harburg, 24. März 2017

Fit für den Notfall beim Wandern, Klettern, Wassersport oder Trekken

Unfälle und Verletzungen auf Reisen und Ausflügen lassen sich nicht vermeiden. Auf Wanderungen, Watt- oder Bike-Touren kann so manches Malheur passieren. Was tun, wenn jemand abseits der Zivilisation verunglückt und einer schnellen Versorgung bedarf? Bei einem Arm- oder Beinbruch wird in der Stadt bei einem Notfall einfach und zügig der Rettungsdienst alarmiert und innerhalb weniger Minuten eilt die ersehnte Hilfe herbei. Doch mitten in der Heide oder in abgelegenen Waldgebieten kann es teilweise Stunden dauern, bis Verletzte aufgefunden werden. Aus diesem Grund bieten die Harburger Johanniter erstmals im Mai, Juli und September Outdoor Erste-Hilfe-Kurse für Einsteiger an. Diese zwei- oder dreitägigen Wochenendveranstaltungen richten sich an Menschen, die aktiv in der Natur unterwegs sind.

"Damit man im Ernstfall adäquate und weitreichende Entscheidungen treffen kann und auch mit wenigen Hilfsmitteln erfolgreich helfen kann, bieten wir diesen Kurs für den Outdoor-Bereich an", berichtet Dorit Schneider-Stegelmann, Bereichsleiterin Erste-Hilfe-Kurse im Regionalverband Harburg. "Daher findet der Kurs auch nicht in einem komfortablen Seminarraum statt, sondern in der freien Natur. Das Team der Realistischen Unfalldarstellung der Johanniter wird täuschend echte Verletzungen präparieren und authentische Situationen nachstellen. "Die Teilnehmer lernen so unter realen Bedingungen unter anderem, wie man unterkühlte Patienten behandelt, mit Stöcken eine Streckschiene anlegt, eine behelfsmäßige Trage baut und erfolgreich kleinere Verletzungen versorgt", so Schneider-Stegelmann. Weitere Kursinhalte sind die Erste-Hilfe-Ausrüstung für Unterwegs, Pflanzen als Helfer und Knotentechniken.

Terminübersicht

Sa, 20. + So, 21. Mai 2017 (zweitägig) - Landheim Marxen, Anmeldeschluss 18. April 2017

Sa, 29.+ So, 30. Juli 2017 (zweitägig) - "Naturerlebnisbad Aquadies" Egestorf, Anmeldeschluss 13. Juni 2017

Fr, 8. + Sa, 9. + So, 10. September 2017 (dreitägig) - Naturcamp "Royal Rangers" Welle, Anmeldeschluss 2. August 2017

Anmeldung telefonisch unter 040 7686662 oder online. Die Kursgebühr inklusive Verpflegung und Unterkunft beträgt 160 Euro für den zweitägigen und 215 Euro für den dreitägigen Kurs.

Die Outdoor Erste-Hilfe-Kurse der Johanniter mit erlebnisreichen Ansätzen vermitteln die richtige Erste Hilfe in freier Natur und wenden sich an Aktive und Menschen, die gerne ihre Zeit in freier Natur verbringen. Sie eignen sich als Teambuilding-Event für Einrichtungen, Vereine, Gruppen und Unternehmen.

Ihre Ansprechpartnerin für Presseanfragen: Aleksandra Doneva

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Harburg
Am Saal 2
21217 Seevetal