Schulsanitätsdienst (SSD)-Leitertreffen

Seevetal, 10. Mai 2017

Ein Schulsanitätsdienst (SSD)-Leitertreffen fand am 9. Mai im Ortsverband Seevetal statt. Es war ein spannender Abend mit Vertretern aus sieben Harburger SSDs. Um den Jugendlichen einen Einblick in die Arbeit der Johanniter zu geben, haben die Organisatoren ehrenamtliche Helfer eingeladen.

Kreisbereitschaftsführer Alexander Jansen informierte über den Einsatz im Ernstfall. Anja Lütchens, Leiterin der Rettungshundestaffel Salzhausen, die gleich drei ihrer vierbeinigen Profis mitgebracht hatte, referierte über die Ausbildung und die Arbeit in der Staffel. Auch viele Themen rund um den Schulsanitätsdienst kamen zur Sprache.

Ausführlichere Infos zum Schulsanitätsdienst gibt es hier.

Du bist an einer Schule, an der es häufiger zu Unfällen oder Verletzungen deiner Mitschüler kommt, und keiner kann so recht helfen? Dann schlag’ deinem Lehrer doch mal einen Schulsanitätsdienst vor.

Interessiert? Wir freuen uns auf eine E-Mail oder einen Anruf!
Zurzeit betreuen wir Schulsanitätsdienste an folgenden Schulen:

  • Goethe-Schule-Harburg GSH
  • Gymnasium am Kattenberge
  • Gymnasium Bleckede
  • Gymnasium Hittfeld
  • Gymnasium Oedeme
  • Gymnasium Winsen
  • Heisenberg-Gymnasium Harburg
  • Immanuel-Kant-Gymnasium
  • Katholische Schule Harburg
  • Stadtteilschule Ehestorfer Weg
  • Oberschule Salzhausen

Ihre Ansprechpartnerin für Presseanfragen: Aleksandra Doneva

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Harburg
Am Saal 2
21217 Seevetal