Spenden

Steigen Sie mit ein!

 

Setzen auch Sie sich für die Gesundheit bedürftiger Lübecker ein und halten Sie unser Projekt am Rollen!

 

Spenden

  • mit 20€ ermöglichen Sie eine halbe Stunde Arbeit - kostbare Zeit für medizinische Versorgung und beratende Gespräche
  • mit 50€ tanken Sie das Mobil für 10 Tage auf
  • mit 100€ sind Medikamente und Verbandsmaterial für einen ganzen Monat gesichert

 

regelmäßig spenden

damit geben Sie uns Wertvolles: Planungssicherheit und einen geringen Verwaltungsaufwand.

 

Zu einem Anlass spenden

feiern Sie ein Jubiläum oder einen runden Geburtstag? Teilen und vervielfachen Sie Ihre Freude und Dankbarkeit. Bitte Sie Ihre Gäste anstatt um Blumen und Geschenke um Spenden für das Gesundheitsmobil

 

Haben Sie einen guten Anlass?

Bitte wenden Sie sich gern an

Kristin Fechner und Sylvia Teske Schlaak

Bäckerstraße 3-5, 23564 Lübeck

Tel.: 0451 - 88067-161/121

 

Spendenkonto

Stichwort "Gesundheitsmobil"

Gemeindediakonie Lübeck

Evangelische Bank

 

IBAN: DE59520604100106401929

BIC: GENODEF1EK1
 

Sachspenden

Für die Behandlung der Klienten benötigen wir Salben, Medikamente und Verbandstoffe. Bitte achten Sie darauf, dass wir nur bestimmte Dinge benötigen. Eine Liste finden Sie unten. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Sachspende verpackt, nicht angebrochen und haltbar ist.

Spenden können bei folgenden Stellen, mit Angabe „Gesundheitsmobil“, abgegeben werden:

 

Gemeindediakonie Lübeck e.V.

  • Bäckerstraße 3-5, 23564 Lübeck
  • Mühlentorplatz, 23552 Lübeck

 

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

  • Bei der Gasanstalt 12, 23560 Lübeck

 

Das Gesundheitsmobil -Team bedankt sich für Ihr Interesse und Ihre Hilfe!


1. Verband - und Hilfsmittel:

  • sterile und unsterile Kompressen:  5 x 5 cm – 10 x 10 cm
  • unsterile elastische Mullbinden:  4 cm – 6 cm – 8 cm
  • Adaptic / Oleo- Tüll - Wundauflagen
  • Wundpflaster      4 cm – 6 cm – 8 cm
  • Fixomull elastisch
  • Pflasterkleberollen
  • Holzspatel
  • Watteträger / Stäbchen
  • Handschuhe ungepudert:    Größen:  S – XL
  • Isotonische Kochsalzlösung 0,9%:  100 ml Anstechflasche
  • Anstechkanülen ( Spikes )
  • Mittelzugbinden:     8cm oder 10 cm
  • Verbandscheren
  • sterile Einwegskalpelle    schmale Klinge reicht
  • sterile Einwegpinzetten
  • Nahtmaterial:     zur einfachen Hautnaht

 

2. Salben:

  • Betaisodona Salbe od. Lösung
  • Beta Salbe leicht kortisonhaltig
  • Lavasept od. Prontosan zur Wundversorgung
  • Heparin Salben, z.B. Vetren Salbe  -  oder ähnliche Präparate  (10 000 iE)
  • Diclofenac Salbe od. Gel, z.B. Voltaren Salbe -  oder ähnliche Präparate
  • Dolobene Gel - oder ähnliche Präparate
  • Salben für Erkältungskrankheiten, z.B. Tumarol Salbe -  oder ähnliche Präparate
  • Linola Fett / Milch – sowie harnstoffhaltige Pflegecremes
  • Panthenolsalbe
  • Bepanthen Augen- und Nasensalbe

 

3. Medikamente:

  • Ibuhexal  200 / 400 / 600
  • Paracetamol 500 / Benuron Zäpfchen
  • Ass 100                                                                    
  • Schleimlöser, z.B. ACC, Mukosolvan Kps., Ambroxol  - oder ähnliche Präparate
  • Otrivin Nasentropfen (portionsweise verpackt)
  • Halstabletten, z.B. Isla Moos oder ähnliche Präparate
  • H2-Antihistaminikum, z.B. Ranitic 150 / 300 oder ähnliche Präparate
  • H2-Blocker, z.B. Nexium, Omep 20
  • Riopan Btl.
  • Kohle Tabletten
  • Imodium bzw. Loperamid (auch lingual)
  • Infecto Pedicul  ( Entlausung )
  • Amoxicillin 1000 mg
  • Cotrim Standard
  • Penicillin ,5 mega
  • Doxicillin 200 mg
  • Clindahexal 300 mg
  • Vitamin Brausetabletten
  • Mineral Brausetabletten, z.B. Magnesium, Calcium

 

4. Desinfektionsmittel für:

  • Händedesinfektion
  • Wunddesinfektion
  • Flächendesinfektion
  • Instrumentendesinfektion

 

5. Sonstiges:

  • Verbandkästen (den Inhalt) neu oder alt – Material muss noch verpackt sein!
  • BZ – Geräte mit Sticks und Lancetten
  • Spritzen  2ml/ 5ml/ 10 ml
  • Kanülen (gelb)
  • Inkontinenzunterlagen   40 x 60
  • Pflegeartikel: Duschgel, Shampoo, Deo, Körperlotion usw.
  • Zahnbürsten / Zahnpasta / Haftcreme
  • Kondome
  • Papiertaschentücher / Papierhandtücher / Haushaltsrollen
  • Halsbonbons, z.B. Salbeibonbons
  • Kräuter- und Erkältungstees