Quickelbü zu Fasching auf den sieben Weltmeeren

Quickborn, 09. Februar 2018

Unser Faschingsfest am 09.02.2018 war soooo schön :-) Mütter und Väter hatten die kreativsten Kostüme genäht und gebastelt. Strahlende geschminkte Kindergesichter entdeckten ihre Freunde, die als Piraten, gefährliche Haie, Quallen, Kraken oder das Wasser u.v.m. kamen. Die Farbe des Tages war „Blau“. Gemeinsam im Morgenkreis stellte sich jedes Kind, jede Erzieherin mit seiner/ihrer Verkleidung vor und dann—endlich—begann das wasserblaue Faschingsfest. Mutige Kinder begaben sich auf die Schiffsschaukel, die bei Windstärke 12, Blitz und Donner über die Meere fuhr. Glitzernde Schätze, die in Stein gefangen waren, konnten mit Hammer und Muskelkraft befreit werden. Fische fangen mit der langen Angel war ganz schön schwierig, ein Tauchgang durch den Unterwassertunnel unheimlich. Zur Entspannung bei wunderschöner Musik ließen sich viele Kinder Wasser über das Gesicht laufen, ohne nass zu werden und Flaggen wurden bemalt und auf den Stock gespannt. Die Krippenkinder tanzten bei Discolicht und guter Musik und suchten Schätze in ihrem Bällebad. Am allerallerbesten aber war das Superleckere kreative wunderbare Weltmeere-Buffet, von den Müttern und Vätern gekocht, gebacken und gestaltet. Und die Kinder waren so stolz auf das von ihnen mitgebrachte Essen. Vieltausenddank an die tollen Quickelbü-Eltern.

Bilder Fasching 2018