Spende der Sparkasse Bad Honnef an die Johanniter

Bad Honnef, 02. Mai 2018

v.l.n.r.: Gabriele Knoth freut sich sehr über die Spende, die Sie von der Sparkassenleitung Doris Schlüter überreicht bekommt.

Die Stadtsparkasse Bad Honnef hat den Aktiven Senioren am 26. April eine Spende in Höhe von 1.100 Euro überreicht. Das Geld stammt aus der Aktion PS-Sparen, bei der die Lotterieeinsätze der Sparer in einen Fond fließen. Aus diesem stellt der Rheinische Sparkassen- und Giroverband Beträge für wohltätige, pflegerische und kulturelle Zwecke zur Verfügung. In diesem Jahr wurden 32 gemeinnützige Vereine und Institutionen bedacht.

Für die Johanniter nahm Gabriele Knoth die Auszeichnung entgegen. „Wir freuen uns sehr über dieser wichtige Zuwendung für unsere Arbeit mit Senioren und sagen der Stadtsparkasse ein herzliches Dankeschön!"