Johanniter-Ehrenamt

Bei den Johannitern am Niederrhein gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich ehrenamtlich zu engagieren. Viele Angebote können nur mit der Unterstützung von freiwilligen Helfern durchgeführt werden. Wir bieten für jede Altersgruppe Gelegenheiten, sich persönlich einzubringen.

 

Die Aufgaben für freiwillige Helfer bei den Johannitern am Niederrhein sind verantwortungsvoll und vielfältig: Sie versorgen Verletzte und akut Erkrankte auf Veranstaltungen vom Gemeindefest bis hin zum Rockkonzert. Sie wirken mit im regionalen Katastrophenschutz, leiten Erste-Hilfe-Kurse und unterstützen die hauptamtlichen Mitarbeiter im Rettungsdienst. Und damit nicht genug: Unsere freiwilligen Helfer sind verantwortlich für die Feldküche sowie für technische Aufgaben bei großen Einsätzen und engagieren sich in der Jugend- und Seniorenarbeit. Für diese Herausforderungen werden sie natürlich sorgfältig geschult.

 

Ob jung oder alt: Wer mitmachen will, ist herzlich willkommen! Bei den Johannitern am Niederrhein trifft man Gleichgesinnte, die sich sozial engagieren wollen und gemeinsam Spaß haben beim Helfen. Unsere freiwilligen Helfer sind Menschen aller Altersgruppen und Nationalitäten, die ihre Freizeit sinnvoll gestalten und dabei Freu(n)de finden. In regelmäßigen Gruppenveranstaltungen kann jeder seine freie Zeit dazu nutzen eine Menge fürs Leben zu lernen. Dabei kommt auch der Spaß niemals zu kurz!

 

Vielleicht haben Sie selbst Ideen, möchten an der Entwicklung unseres Verbandes mitwirken oder suchen ein ehrenamtliches Team, in das Sie sich integrieren können? Wir laden Sie ein bei uns mitzumachen.

Das Johanniter-Ehrenamt im Regionalverband Niederrhein

Hellersbergstraße 7
41460 Neuss