Johanniter-Jugend beim Deutschen Evangelischen Kirchentag im Einsatz

Stuttgart/Berlin, 30. Mai 2017

Mit 50 Jugendlichen aus Baden-Württemberg war die Johanniter-Jugend sehr engagiert beim Deutschen Evangelischen Kirchentag von 24. bis 28. Mai in Berlin beteiligt.

Die Aufgaben lagen dabei im u.a. im Begleitdienst für Menschen mit Behinderung und der Kinderbetreuung. Durch den Service- und Begleitdienst für Menschen mit Behinderung ermöglichten die Johanniter-Jugend eine barrierefreie Teilnahme. Außerdem wurden Kinder von drei bis zehn Jahren betreut und im Gruppendienst mit den kleinen Kirchentagsbesuchern gespielt, gebastelt, gemalt und Geschichten erzählt. Außerdem organisierte die Johanniter-Jugend aus Baden-Württemberg traditionell das Bistro in der Helferunterkunft. Dort konnten die Helfer mit Getränken und kleinen Snacks kurzweilige Abende in gemütlicher Atmosphäre verbringen.

Vielen Dank an jeden Einzelnen, der mit seinem Engagement und seiner Zeit solch einen reibungslosen Kirchentag ermöglicht hat!

Mehr Eindrücke vom Kirchentag auf Facebook oder unter www.johanniter.de/kirchentag

Ihr Ansprechpartner Katharina Keller

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Landesverband Baden-Württemberg
Landesgeschäftsstelle
Eichwiesenring 9
70567 Stuttgart