Johanniter auf dem Maimarkt

Mannheim, 30. April 2016

Besuchen Sie uns in Halle 25 und im Freigelände

Die Johanniter stellen ihr breites Dienstleistungsspektrum vor. Erfahren Sie mehr über die Themen Hausnotruf, Erste-Hilfe-Ausbildung, ambulante und stationäre Altenpflege, Ehrenamt und FSJ. Sie finden unseren Infostand im Rahmen der Sonderschau „Unser Schulterschluss für Ihre Sicherheit“ in Halle 25.

 

Alle Kinder dürfen sich dieses Jahr wieder über die Rettungswagen-Hüpfburg freuen! Bei guten Wetter finden Sie unsere Hüpfburg im Freigelände zwischen Halle 1 und dem RNF. Zum Geländeplan

Unsere Aktionen für Sie

Am 3. Mai stellen die Johanniter Ihr "MedMobil" auf dem Maimarkt vor. Das MedMobil ist eine "Hausarztpraxis auf Rädern" bestehend aus einem Zugfahrzeug und einem Anhänger. Mit dem MedMobil kann kurzfristig eine optimale ärztliche Versorgung z.b. In Flüchtlings Unterkünften gewährleistet wird. Vorgestellt wird das Medmobil im Freigelände zwischen Halle 1 und dem RNF.

Am 4. Mai können Kinder neben unserer Hüpfburg Bilderrahmen basteln.

Am 6.Mai erklären Ausbilder der Johanniter an einer Erste-Hilfe-Mitmachstation in Halle 25, wie ein Automatischer Externer Defibrilator (AED) auch von Laien genutzt werden kann.

Am 7. und 8. Mai erwartet Sie ein besonderes Spektakel. Die Historiengruppe der Johanniter Böblingen  ist beim Maimarkt zu Besuch. In mittelalterlichen Gewändern geben Sie Auskunft über die Geschichte der Johanniter und beim Bogenschießen können Sie Ihr Glück versuchen. Die Bogenbahn finden Sie im Freigelände zwischen Halle 1 und RNF.

Johanniter-Sanitätsdienst

Bis zu 300.000 Besucher bevölkern 10 Tage lang das Maimarkt-Ausstellungsgelände auf dem Mühlfeld. Bei dieser großen Zahl von Menschen kommt es immer wieder zu kleineren oder größeren medizinischen Notfällen. Ob Kreislaufschwäche, Schnittwunde oder ein verstauchter Knöchel, der Johanniter-Sanitätsdienst leistet beim Maimarkt und dem parallelen Reitturnier umgehend Erste Hilfe.

 

Bis zu 30 Sanitäter und ein Notarzt kümmern sich direkt vor Ort in der Sanitätsstation um die Besucher. Im Notfall ermöglichen bereitstehende Krankentransport- und Rettungswagen einen raschen Transport in die Klinik. Zusätzliche sorgen Sanitätsstreifen zu Fuß dafür, dass in allen Bereichen des weitläufigen Ausstellungsgeländes schnell Erste Hilfe geleistet werden kann.

Mehr über den Johanniter-Sanitätsdienst

Im Notfall

Sie erreichen unseren Sanitätsdienst während des gesamten Mannheimer Maimarkts 2015 unter
Telefon 0621 71764906.

 

Die Sanitätsstation der Johanniter befindet sich zwischen Fertighauscenter und Reitplatz (hinter Halle 38).