Auf den Spuren der Ritter

Stuttgart-Weilimdorf, 24. Juni 2017

Rund 50 Gäste, davon 25 Eltern und ihre Kinder, Freunde, Omas und Opas, fanden sich am Wochenende im Waldkindergarten in Weilimdorf ein. Der Johanniter-Waldkindergarten verwandelte sich in eine ritterliche Welt, mit Ritterburg und Ritterliedern, ritterlichem Speis und Trank.

Bereits am Morgen wurde schon von weitem das ausgewählte Motto „Auf den Spuren der Ritter“ deutlich: die Kinder kamen als Knappen verkleidet am Waldkindergarten an. Über den Tag hinweg durchquerten die Kindergartenkinder gemeinsam mit ihren Eltern verschiedenen Stationen, um sich als zukünftige Ritter zu qualifizieren. Dazu gehörte das Basteln der eigenen Fahne und auch das Erfinden eines ritterlichen Namen, wie die Waldritter, die Feuerdrachen oder die Ritter vom grünen Bauwagen. Auch ein Johanniter-Ritterquiz gab es zu bestehen.

Danach ging es, ganz in Tradition des Waldkindergartens, auf in den Wald. Doch nicht zu Fuß, sondern auf den selbst gebastelten Steckenpferden, die sich sofort zu einem Pferderennen animieren ließen. Die wackeren Knappen schlugen sich allesamt tapfer und kamen ans Ziel. Als sich alle wieder auf der Ritterburg eingefunden hatten, galt es auch schon den Höhepunkt des Tages zu meistern: das Balkenspiel. Auf einem Holzbalken mussten sich die Knappen mit Jutesäcken herunterstoßen. Der standhafteste Knappe gewann und konnte die heiß begehrte Medaille aus Holz sein eigen nennen.

Nach diesen abenteuerlichen Herausforderungen, die die jungen Knappen allesamt mit Bravour meisterten, wurden sie dann zum Ritter geschlagen. Ehrfürchtig nahmen sie ihr Holzschwert entgegen. So traten die neuen Ritter, begeistert und auch erschöpft, mit ihrem Pferd in der einen Hand und mit ihrem Schwert fest in der anderen Hand, die Heimreise an.

„Es war rundherum ein gelungener Tag,“ berichtet Yvonne Brümmer, Einrichtungsleiterin des Johanniter-Waldkindergarten Weilimdorf. „Das Wetter hat super mitgespielt, alle hatten Spaß und es war schön zu sehen, wie stolz die Kinder am Ende des Tages waren,“ schließt Brümmer ab.

Ihr Ansprechpartner Leitung Waldkindergarten und Waldspielgruppen

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband Stuttgart
Waldkindergarten und Waldspielgruppen
Schützenhausweg 77
70499 Weilimdorf