Ein dreifaches Helau für unsere Kinderkrankenpflege

Mainz, 30. Januar 2018

Ein dreifaches Helau für unsere Kinderkrankenplflege

Als Sarah Weber, Pflegedienstleitung der ambulanten Kinderkrankenpflege "Kidicare" die Bühne betritt, hat sie ein mulmiges Gefühl: Noch nie zuvor in Ihrem Leben hat sie eine echte Büttenrede gehalten - vor knapp 500 Zuschauern. Doch als Sie nach vorne tritt, ist von der Aufregung keine Spur zu sehen.

"Hört ihr Leut´und lasst euch sagen, Kidicare hat was vorzutragen!", reimt Weber im pfälzer Dialekt und spricht in ihrem Gedicht von den tagtäglichen Herausforderungen in der ambulanten Kinderkrankenpflege und warum es wichtig ist, Kidicare zu unterstützen, denn "das Geld der Kassen, das reich nie".

Kranke Kinder und Fastnacht - wie geht das zusammen, mag sich manch einer fragen. Doch wie bereits der bekannte und leider verstorbene Fastnachter Wolfgang Ross sagte, ist die Mainzer Fastnacht seit jeher geprägt von einem lachenden und einem weinenden Auge. Man darf auch über Ernste Themen sprechen - und darüber hinaus seinen Humor und seinen Lebensmut nicht verlieren. Die 30 Kinderkrankenschwestern und -pfleger, wissen das aus eigener Erfahrung. Rund um die Uhr sind sie im Einsatz für die kleinen "Zwerge", als die sie sich auch heute verkleidet haben. Mit viel Herzblut und Empathie setzen sie sich jeden Tag für Kinder ein, die dank ihnen ein Leben im Kreis ihrer Familien führen können, in manchen Fällen sogar zur Schule oder in den Kindergarten gehen können. Ohne sie wäre das nicht möglich. Viele müssten ihr Leben in Hospizen oder auf Intensivstationen verbringen. Leider erfährt diese so wichtige Leistung oft zu wenig Anerkennung und Aufmerksamkeit. Darum freuen wir uns umso mehr, dass die Benefizsitzung des Bretzenheimer Fastnachtsvereins CKV in diesem Jahr für Kidicare ausgerichtet wird. Einen ganz besonderen Dank gilt allen, die einen Beitrag zur Benefizsitzung geleitstet haben, den Sängern, Tänzern, Rednern, sowie dem Präsidenten Rüdiger Koch und dem gesamten Komitee.

Pressestelle Hanna Hirsch

Hans-Böckler-Str.109
55128 Mainz