Girl´s Day bei den Johannitern

Sportbund Rheinhessen - Mainz, 30. April 2018

Der Mädchenzukunftstag im Rettungsdienst

14 Mädchen der Klassenstufen 6 bis 10 nahmen in diesem Jahr am Girl´s Day der Johanniter Rheinhessen teil. Der sogenannte "Mädchenzukunftstag" findet bereits seit 2001in Deutschland statt und gilt als der größte Berufsorientierungstag weltweit. Das ursprüngliche Ziel der Aktion ist es, Mädchen Berufe aufzuzeigen in denen häufig mehr Männer als Frauen arbeiten. Im vergangenen Jahr nahmen rund 100.000 Mädchen die Chance wahr, in verschiedenste Berufe "hinein zu schnuppern". Auch die Johanniter Rheinhessen beteiligten sich wieder am Girl´s Day und vermittelten den Schülerinnen grundlegende Kenntnisse in Erster-Hilfe. Auch erfuhren Sie aus erster Hand, wie der Alltag im Rettungsdienst aussieht und durften sich einen Rettungswagen von innen ansehen. Das Programm kam gut an - viele der Mädchen fragten bereits jetzt nach Möglichkeiten, ein Praktikum bei den Johannitern zu absolvieren.

Auch im kommenden Jahr planen wir, am Girl´s Day teilzunehmen. Dieser wird voraussichtlich am 28. März 2019 stattfinden.

Mehr Infos finden Sie unter:

www.girlsday.de

Pressestelle Hanna Hirsch

Hans-Böckler-Str.109
55128 Mainz