Über uns

Willkommen bei den Johannitern

Die Johanniter

Wir, die Johanniter, stehen für soziales Engagement in christlicher Tradition. Unter dem Dach des Johanniterordens finden sich heute ambulante soziale Dienste, stationäre Alteneinrichtungen, Krankenhäuser sowie Kinder- und Jugendeinrichtungen.

Der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. wurde im Jahre 1952 gegründet und ist im gesamten Bundesgebiet vertreten. In der Johanniter-Unfall-Hilfe engagieren sich mehr als 17.000 hauptamtliche und rund 30.000 ehrenamtliche Mitarbeiter. Knapp 1,4 Millionen Menschen fördern unsere Hilfsorganisation.

Der Regionalverband Zwickau/Vogtland

Die Geschäftsstelle des Regionalverbandes Zwickau/Vogtland ist seit 1991 in Werdau an der Uferstraße ansässig. Derzeit beschäftigen wir knapp 420 hauptamtliche Mitarbeiter. Etwa 195 Helfer sind ehrenamtlich in unseren Einrichtungen tätig.

Wir engagieren uns in vielen Bereichen, zu denen u.a. gehören:

  • Rettungsdienst und Krankentransport
  • Katastrophen- und Bevölkerungsschutz
  • Altenhilfe, Ambulante Pflege, Palliativpflege
  • Betreutes Wohnen, Tagespflege
  • Fahrdienste
  • Hausnotruf
  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Ausbildung

Ehrenamt in unserem Regionalverband

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., welche aus ehrenamtlicher Initiative entstanden sind, fühlen sich der Tradition der Ehrenamtlichkeit verpflichtet und unterstützen diese ehrenamtliche Arbeit. Viele Helfer engagieren sich ehrenamtlich in unseren Bereichen

  • der Ausbildung
  • im Schulsanitätsdienst
  • in der Johanniter-Jugend
  • im Katastrophenschutz
  • der Kindertagesstätten und Jugendeinrichtungen
  • der Pflegedienste und -einrichtungen

Ohne die Bereitschaft der vielen ehrenamtlichen Helfer wäre unsere satzungsgerechte Arbeit als Wohlfahrtsverband für uns nicht erbringbar und umsetzbar.

Mitglieder in unserem Regionalverband

Mehr als 5.400 Menschen unterstützen die Arbeit unseres Regionalverbandes vor Ort durch ihre Fördermitgliedschaft und ermöglichen so zahlreiche zusätzliche Projekte in unseren Einrichtungen, aber auch Fördermöglichkeiten für die Ausbildung der Helfer, die Ausrüstung unserer Fahrzeuge im Rettungsdienst und Katastrophenschutz sowie die Anschaffung spezieller Rettungsgeräte und modernster Technik.

Auch durch Einzelspenden kann unsere Arbeit unterstützt werden.

Ihr Ansprechpartner Regionalverband Zwickau/Vogtland

Uferstraße 31
08412 Werdau