Ausgaben 2015

Die Themen der Ausgabe 4/2015

Leben im Alter | Im Blick ein Jahrhundert
Sie wurden geboren, als Deutschland noch einen Kaiser hatte – und die Welt eine völlig andere war. Schwierige Zeiten, große Verluste, enormer Fortschritt in allen Lebensbereichen: Die drei 100-Jährigen, die wir auf den folgenden Seiten porträtieren, haben viel erlebt. Der Zukunft sehen sie gelassen entgegen.

Flüchtlingshilfe | Gelebte Nächstenliebe
Not, Krieg, Verfolgung – die aktuelle Flüchtlingsbewegung ist weltweit die größte seit dem Zweiten Weltkrieg. Die Menschen suchen Schutz und hoffen auf ein neues Leben in Frieden. Viele von ihnen kommen nach Deutschland. Die Johanniter helfen, wo sie können.

Bildung und Erziehung | Ein neues Bild vom Kind
Viel hat sich getan in den vergangenen 25 Jahren: 1990 waren die Johanniter Träger von gerade mal einer Kita. Nach dem Ende der deutschen Teilung übernahmen sie viele Einrichtungen für Kinder in den neuen Bundesländern.

Service: Flüchtlingshilfe | Unterstützung willkommen
Wellness & Gesundheit
Rund ums Internet
Leser im Porträt

Online-Ausgabe
Download PDF
Rätsellösung

Die Themen der aktuellen Ausgabe 3/2015

Bildung und Erziehung | Johanniter machen Schule
Wenn nach den Sommerferien wieder die Schulglocken läuten, sind auch die Johanniter gefordert: Als Partner offener Ganztagsschulen sorgen sie mit Erziehern und Schulbegleitern nicht nur für einen qualitativ hochwertigen Lernalltag. Mancherorts bringen sie sogar das Mittagessen..

Rettungsdienst | Die Zukunft des Helfens
Schenkt man Science-Fiction-Filmen Glauben, dann wird die Zukunft des Rettungsdienstes aufregend und der Mensch nur noch ein Handlanger kluger Maschinen. Doch was können wir wirklich erwarten in den kommenden Jahren?.

Nepal | Nach dem Beben
2,8 Millionen Menschen haben bei einem schweren Erbeben in Nepal ihr Zuhause verloren. Mit medizinischer Soforthilfe waren die Johanniter schnell vor Ort und lindern nun die seelischen Belastungen.

Service: Kinder | Richtig in der Kita eingewöhnen
Wellness & Gesundheit
Rund ums Internet
Leser im Porträt
Denkanstoß – Fragen stellen, achtsam sein, Dank sagen

Online-Ausgabe
Download PDF
Rätsellösung

Die Themen der Ausgabe 2/2015

Erste Hilfe - Lebensretter auf dem Spielfeld
44 Prozent der Deutschen haben Angst, als Ersthelfer im Notfall etwas falsch zu machen. Sezgin Seyrek hat alles richtig gemacht und bei einem Fußballspiel dem gegnerischen Verteidiger Björn Fahrenholz das Leben gerettet.

Pflege - Bei den Johannitern in besten Händen
Seit Januar stehen Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen durch das Pflegestärkungsgesetz spürbar mehr Leistungen zur Verfügung. Die Johanniter beraten – damit die Menschen davon profitieren.

DR Kongo - Gesunder Start ins Leben
Kivu noch immer auf der Flucht befinden. Durch das Niederschlagen einzelner Milizengruppen hat sich die Situation in den vergangenen Monaten stabilisiert, weshalb viele der Geflohenen nun zurück in die Dörfer kommen.

Service:
Mobilität: Auch im Alter sicher unterwegs
Wellness & Gesundheit
Rund ums Internet
Leser im Porträt
Denkanstoß – Fragen stellen, achtsam sein, Dank sagen

Online-Ausgabe
Download PDF

Rätsellösung

Die Themen der Ausgabe 1/2015

Flüchtlinge - Willkommen bei uns
Die Johanniter helfen Menschen, die vor Krieg und Gewalt nach Deutschland geflohen sind. Im nordrhein-westfälischen Oerlinghausen leiten sie eine Zentrale Unterbringungseinrichtung.

Krisenintervention - Erste Hilfe für die Seele
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Kriseninterventionsteams Stuttgart (KIT) helfen unverletzten Überlebenden eines Unfalls oder Angehörigen nach Todesfällen in der Familie, den Schicksalsschlag zu bewältigen.

Kenia - Eigener Boden ernährt
Wie aus Nothilfe für Nomaden ein langfristiges Projekt zur Selbstversorgung werden kann, zeigt die Johanniter-Auslandshilfe im Nordwesten Kenias.

Service:
Schmerz: Hilft Wärme oder Kälte?

Wellness & Gesundheit
Rund ums Internet
Leser im Porträt
Denkanstoß – Fragen stellen, achtsam sein, Dank sagen

Online-Ausgabe
Download PDF
Rätsellösung