Veranstalter

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. ist seit über 60 Jahren in den unterschiedlichsten karitativen und sozialen Bereichen aktiv. Mit über 16.000 Beschäftigten, 30.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und rund 1,3 Millionen Fördermitgliedern, hat sie sich zu einer der größten Hilfsorganisationen Europas entwickelt. In der Tradition des evangelischen Johanniterordens zählen zu ihren Aufgaben heute unter anderem Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz und Erste-Hilfe-Ausbildung. Hinzu kommen soziale Dienste wie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie die Betreuung und Pflege von älteren und kranken Menschen. International engagieren sich die Johanniter in der humanitären Hilfe, etwa bei Hunger- und Naturkatastrophen.

Der Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar hat seinen Sitz in Butzbach/Nieder-Weisel in der Wetterau. Ihm angeschlossen sind 13 Regional- und Kreisverbände. Mehr als 2.500 Menschen sind in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland hauptamtlich für die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. tätig. Über 2.500 Ehrenamtliche leisten täglich Dienst am Nächsten, von Mensch zu Mensch - aus Liebe zum Leben. Möglich ist dies vor allem durch die Unterstützung der 132.000 Fördermitglieder.

Der Regionalverband Mittelrhein erstreckt sich über das Gebiet des nördlichen Rheinland-Pfalz. An den Standorten Koblenz, Höhr-Grenzhausen, Bad Breisig und Liesenich bietet der Verband mit seinen rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein breit angelegtes Dienstleistungsspektrum an. Dazu gehören u. a. Rettungsdienst, ambulante Pflege und soziale Dienste, ambulante Kinder- und Jugendhilfe, Krankentransport und Medizinisches Transportmanagement, Behindertenfahrdienst sowie zahlreiche Aktivitäten rund um das Ehrenamt. In der Jugendwohngruppe in Liesenich im Landkreis Cochem-Zell begleiten die Johanniter sieben Jugendliche ab 13 Jahren auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz-Saar

Hoch-Weiseler-Weg 1a
35510 Butzbach/Nieder-Weisel

Telefon +49 6033 9170 140
Telefax +49 6033 9170 190
lg.hrs@johanniter.de
www.johanniter.de/hrs
www.bundeswettkampf.de

Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE84 3702 0500 0004 3060 02
BIC: BFSWDE33XXX