Powerwochenende 2017

Berlin, 05. November 2017

Das Powerwochenende steht für tolle Aus- und Fortbildungen mit viel Spaß. Den hatten auch die rasenden Reporter*innen aus Kurs 1, die an diesem Beitrag mitgewirkt haben.
Foto: Moritz Röver

Am ersten Novemberwochenende fand in langjähriger Tradition das Powerwochenende, die größte Bildungsveranstaltung der Johanniter-Jugend, statt. In der Bundeshauptstadt kamen auch in diesem Jahr kamen 100 Jugendgruppenleiter*innen, Mentor*innen, Mitglieder von Jugendleitungen und Ausbilder*innen zusammen, um sich aus- und fortzubilden, aber auch um Erfahrungen auszutauschen und neue Leute aus der Johanniter-Jugend kennenzulernen. Die Jugendherberge am Ostkreuz bot für diese besondere Veranstaltung ausreichend Platz und eine angenehme Atmosphäre.

In sieben Workshops standen den Teilnehmenden viele Möglichkeiten offen: Neben der Ausbildung zum*r Jugend- bzw. Fachausbilder*in oder Mentor*in waren möglich. Fortbilden konnten sich Jugendgruppenleiter*innen zu unserem Präventionskonzept "!Achtung" gegen sexualisierte Gewalt im Jugendverband und Erste-Hilfe Trainer*innen zur Ausbildung von Schulsanitäter*innen. Jugendgruppenleiter*innen anderer Organisationen qualifizierten sich im Seminar Quereinsteiger um sich auch bei der Johanniter-Jugend zu engagieren.

Auf besonders großes Interesse stieß die mit „Twittert Ihr noch oder snapt Ihr schon?“ betitelte Fortbildungsmöglichkeit zum Thema Soziale Medien. Sechszehn JJ'ler*innen aus verschiedenen Orts-, Kreis-, Regional- und Landesverbänden lernten Tipps und Tricks, um ihren Internetauftritt zu erweitern und zu optimieren.

Über sämtliche Kurse hinweg waren Alle mit einer Menge Spaß und Interesse bei der Sache und konnten viele neue Eindrücke und Bekanntschaften gewinnen. Neben interessant gestalteten Kursen kam natürlich auch auf das JJ-Feeling nicht zu kurz: Neben einem unterhaltsamen Quizabend war eine Besichtigung der Reichstagskuppel und anderer Sehenswürdigkeiten möglich. Im Rahmen einer, von den angehenden Fachausbildern*innen gestalteten Andacht am Sonntagmorgen wurden Johannes Walter Katharina Maciejewski zu Fachausbildern*innen mit Zusatzqualifikation ernannt.

Ihr habt das Powerwochenende in diesem Jahr leider verpasst? Schon jetzt einmal im Kalender vormerken: 2018 Jahr findet die Veranstaltung vom 16. bis zum 18. November statt. Alle Infos dazu werden im Spätsommer auf unser Powerwochenende-Seite veröffentlicht - stay tuned!