Arbeitshilfe

Im Moment ist die Arbeitshilfe nicht verfügbar. Sie wird aktuell komplett überarbeitet und ist voraussichtlich im April 2017 in neuer Auflage zu haben.

Die Arbeitshilfe !Achtung will Euren Blick für das Thema sexuelle Übergriffe schärfen und Sensibilisieren. Deshalb vermittelt sie Hintergrundwissen zum Thema. Außerdem gibt sie Hinweise darauf, wie man sexuellen Übergriffe schon im Vorfeld entgegenwirken kann. Mit dem Krisenplan unterstützt Sie Euch im Ernstfall.

Damit ihr mit diesen Aufgaben nicht allein gelassen werdet, gibt es in jedem Landesverband Vertrauenspersonen . In konkreten Vermutungsfällen oder bei Fragen zum Konzept könnt ihr sie kontaktieren.

 

 

 

Arbeitshilfe gegen sexuellen Mißbrauch im Jugendverband

Die Arbeitshilfe !Achtung kann über www.johanniter-werbemitteldatenbank.de bestellt werden.

Weitere Informationen über Tel. 030 26997-165

Die von der Johanniter-Jugend entwickelte Arbeitshilfe !Achtung enthält Informationen über sexuellen Missbrauch in Jugendverbänden. Seit der ersten Auflage im Oktober 2005 findet stößt sie auf großes Interesse in der Öffentlichkeit. Mehr als 60 Organisationen und Institutionen, von Jugendverbänden über Ministerien bis hin zu wissenschaftlichen Instituten, bestellten bislang die Arbeitshilfe.

Ihr Ansprechpartner Malte Jansen

Lützowstraße 94
10785 Berlin