13. Bundespfingstzeltlager

Die Planungen beginnen!

Bereichsleitungen für die AG Zeltlager gesucht

Endlich wieder Zeltlager! Pfingsten 2018 ist zwar noch etwas hin, doch das hält uns nicht auf, jetzt schon einmal mit den Planungen zu behinnen. Um Euch im nächsten Jahr wieder ein unvergessliches Bundespfingszeltlager zu ermöglichen, wollen wir schon bald mit den Vorbereitungen beginnen. Dafür suchen wir motivierte JJ’ler*innen, die Lust haben, im Rahmen der AG Zeltlager die Leitung einzelner Veranstaltungsbereiche wie Programm, Logistik u.v.m. zu übernehmen!
Weitere Infos findet ihr unten, die Ausschreibung mit Kontaktformular steht im PDF-Format zum Download bereit.

Wir suchen Dich!

Überblick

Das Bundespfingstzeltlager ist die größte Veranstaltung der Johanniter-Jugend. Alle zwei Jahre treffen sich Kinder und Jugendliche und ihre Gruppenleitenden aus ganz Deutschland zu einem gemeinsamen Zeltlager über die Pfingsttage, um Spaß miteinander zu haben und neue JJ’ler*innen kennenzulernen.
Für das 13. Bundespfingstzeltlager suchen wir Dich für die „Arbeitsgruppe Zeltlager“. Die AG ist als Lagerleitung für die Organisation und das Gelingen der Groß-veranstaltung zuständig.

Gesucht werden Bereichsleitungen für

• die Administration
• das Bistro
• den Bereich Logistik
• das Programm
• den Bereich Presse & Medien
• den Bereich Technik

Etwas Zeit solltest Du mitbringen, und zwar für

• die verbindliche Teilnahme an drei AG-Treffen (27.-29. Oktober 2017; 2.-4. Februar sowie 6.-8. April 2018)

• die vor-Ort-Präsenz beim Zeltlager


Die Anwesenheit bei diesen Terminen ist wichtig, damit alle Beteiligten in die gründliche Vorbereitung einbezogen werden können.

Was wir bieten und suchen

Wir bieten Dir


• eine verantwortungsvolle Aufgabe
• selbstständige Arbeitsweise
• die Arbeit in einem netten Team
• Reisekostenerstattung
• vier Tage Zeltlager-Feeling (Lagerfeuer, Lieder und Co.).

Du…


• bist verantwortungsbewusst und bereit, einen Teil Deiner Freizeit für andere zu investieren
• zeigst Verlässlichkeit und Professionalität
• bist motiviert und hast Freude daran, Kindern und Jugendlichen ein unvergessliches Freizeiterlebnis zu bieten
• bist teamfähig und belastbar.


Weitere Anforderungen findest du in der Ausschreibung!

Die Bereiche

Die Administration
Deine Aufgabe besteht hauptsächlich in der Organisation des Bereichs Administration (Anmeldewesen, Organisation des Lagerbüros, Ansprechpartner*in bei Fragen seitens der Teilnehmer*innen usw.). Du solltest zudem Erfahrungen mit der Organisation von Großveranstaltungen, der Teamführung sowie in der kompetenten Koordination von Ehrenamtlichen haben. Idealerweise kennst Du die Zeltlager der JJ.

 

 

Das Bistro
Du kannst ein Team führen, Eis kühlen und Getränke ausschenken und hast idealerweise schon Erfahrung in der Gastronomie? Dann bist Du hier richtig! Deine Aufgabe besteht in der Organisation und Betreuung des Bistros.

 

 

 

 


Die Logistik
Deine Aufgabe besteht in der Organisation der logistischen Unterstützung aller Bereiche des Zeltlagers: Von der Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs bei An- und Abreise bis zur Einweisung der Busse und Anschaffung des benötigten Materials. Du solltest also Erfahrungen in der Bewältigung logistischer Herausforderungen besitzen.

Das Programm
Deine Aufgabe ist die Organisation des gesamten Programms während des Zeltlagers: Entwicklung eines Mottos, Planung und Durchführung des Rahmen-progamms und der Abendveranstaltungen sowie Konzeption von spannenden und abwechslungsreichen Highlights. Hilfreich hierfür sind Erfahrungen bei der Programmgestaltung auf Veranstaltungen, ein sensibler Umgang mit Kindern und Jugendlichen sowie die Kenntnis der typischen Angebotsformate auf Zeltlagern.

 

Presse & Medien
Du hast ein Händchen für den Umgang mit der Kamera, die passende Formulierung und kannst auch mithilfe von selbstgedrehten Videos eine spannende Story produzieren? Dann bist Du hier goldrichtig!
Deine Aufgabe besteht in der Organisation der in- und externen Medienarbeit für das Zeltlager: Publizieren der Lagerzeitung, Durchführung von Fotosessions, Veröffentlichungen auf Social Media-Kanälen u.v.m.

 

Die Technik
Du besitzt handwerkliches Geschick und hast Erfahrung in der technischen Unterstützung von Veranstaltungen? Sehr gut – denn im Bereich Technik stehst Du oft vor der Herausforderung, „das Unmögliche möglich zu machen“! Du bist für die Organisation der technischen Unterstützung aller Bereiche des Zeltlagers verantwortlich und sorgst mit Deinem Team u.a. für die Strom- und Lichtversorgung.

Bist du dabei?

Benötigte Unterlagen


Uns ist ein gutes Gemisch des Teams wichtig, um unterschiedliche Qualifikationen, Erfahrungen und Perspektiven miteinander zu kombinieren. Die Einbindung von neuen Mitarbeitenden liegt uns dabei sehr an Herzen, denn nur durch das „Anlernen“ durch „alte Hasen“ und die nachhaltige Weitergabe von Wissen kann das Projekt Zeltlager langfristig weiterentwickelt werden.
Um hierfür einen Überblick zu bekommen, wünschen wir uns von Dir ein paar kurze Informationen, indem Du beim Ausfüllen des Kontaktformulars  aus der Ausschreibung auf folgende Punkte eingehst:


• Für welchen Bereich interessierst Du Dich und warum bist Du genau der*die Richtige dafür?
• Welche Qualifikationen (JGL, Zertifikate, Ausbildung…) und ggf. Vorerfahrungen bringst Du mit?


Wir freuen uns auf Deine Interessensbekundungen und melden uns zeitnah bei Dir!



Kontakt


Bitte schicke uns Deine ausgefüllten Unterlagen bis spätestens spätestens 27.08.17 per E-Mail an zeltlager@johanniter-jugend.de. Wir freuen uns auf Deine Interessensbekundungen und stehen für Rückfragen gern zur Verfügung!

 

Viele Grüße,

Armin Pullen
Bundesjugendleiter

Timo Runde
Referent Johanniter-Jugend

Die Aufgabenfelder in Bildern


Kontakt

Für Fragen zur AG Zeltlager stehen dir Armin Pullen & Timo Runde unter zeltlager@johanniter-jugend.de zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner Team Bundespfingstzeltlager

Lützowstraße, 94
10785 Berlin