Im Mittelpunkt des Jahresempfangs - Die Johanniter in Finnland

Berlin, 22. Februar 2018

Im Mittelpunkt des Jahresempfangs 2018, zu dem der Herrenmeister S.K.H. Dr. Oskar Prinz v. Preußen Gäste aus Politik, Kirche, dem öffentlichen Leben und der internationalen Johanniter-Familie geladen hatte, standen die Johanniter in Finnland.

Wo konnte und sollte über die Geschichte, die Entwicklung, die Struktur und die Arbeit der Johanniter in Finnland besser gesprochen werden, als in der Botschaft Finnlands in Berlin. So stellte freundlicherweise die Botschafterin von Finnland, I.E. Ritva Koukku-Ronde, das Gästehaus der Nordischen Botschaften dem Johanniterorden für seinen Empfang zur Verfügung. Die Botschafterin führte in den Abend mit einem sehr gastfreundlichen Grußwort ein, bevor der Herrenmeister auf die Geschichte der Johanniter in Finnland sowie die Gesamtentwicklung und –situation der Johanniter weltweit einging. Der Regierende Kommendator der Finnischen Genossenschaft, Johan v. Knorring, gab den Gästen einen Überblick über die Arbeit der Ordensmitglieder und der Ordenswerke in Finnland. Der Gastvortrag mit dem Titel „Gesundheitsversorgung in Finnland – ein Modell für strukturschwache Gebiete in Deutschland?“ wurde von Dr. Jan-Magnus Björkenheim, ebenfalls Mitglied des Ordens und Klinikarzt in Helsinki, gehalten.

Bettina Bauer, Johanniter-Hilfsgemeinschaft Potsdam, und Gudrun Kanzelbach, Generalsekretariat des Johanniterordens Berlin, wurden für ihre herausragende Arbeit für die Johanniter geehrt.

Der Jahresempfang bildet den Mittelpunkt verschiedener Gremiensitzungen und Veranstaltungen der Johanniter – z.B. finden die Sitzungen der Ordensregierung und des Präsidiums der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. statt – am 22.02.2018 fand die Andacht mit kleiner Feierstunde zur Einführung des neuen Generalsekretärs, Wolf-Ingo Kunze, statt, der sein Amt am 01.11.2017 angetreten hatte.

v.l.n.r. Dr. Jan-Magnus Björkenheim, Ordensmitglied und Klinikarzt in Helsinki, Johan v. Knorring, Regierender Kommendator der Finnischen Genossenschaft, Alexander Baron v. Korff, Ordenskanzler des Johanniterordens, S.K.H. Dr. Oskar Prinz v. Preußen, Herrenmeister des Johanniterordens, I.E. Ritva Koukku-Ronde, Botschafterin von Finnland, Ruprecht Graf zu Castell-Rüdenhausen, Ordensstatthalter
Foto: Andreas Schoelzel