Vorträge

Aus der Mitte der Ritterschaft des Johanniter-Ordens sowie von hochgeschätzten Gastrednern werden nicht selten sehr interessante Vorträge gehalten.

Im folgenden werden diese Vorträge zum Nachlesen in elektronischer Form als PDF-Dateien zum Download bereitgehalten.

Glaube und Vernunft - Religion und Naturwissenschaft Dr. Hans Peter Häufel, 2014

Bekenntnisunterschiede in der EKD Matthias Frhr. v. Tiesenhausen, Königstein 2014

Die Orientreise Kaiser Wilhelms II. 1898. Bemerkungen zur religionspolitischen und mentalitätsgeschichtlichen Bedeutung des deutschen Kaisertums Herr Pfr. Dr. habil. Thomas Benner, Kassel

Die Säkularisation der Ballei Brandenburg im Jahre 1811 Ende oder Weiterbestand in anderer Struktur Herr Dr. Friedrich Adolph Frhr. v. Dellingshausen (RR), Berlin

Luther als Urheber der Freiheit - Die Zwei-Reiche-Lehre und die politischen Feiheitsideen der europäischen Moderne Professor Dr. Wolf-Dietrich Schäufele, Marburg

Die gemeinsamen Wurzeln des Johanniter- und Malterserordens Ritter des Malterserordens Alfred Graf v. Soden, Festvortrag mit Illustrationen, gehalten am Rittertag 2013

Meine Begegnung mit Rudolf Goethe Johann Albrecht Graf Bülow v. Dennewitz, 29. August 2012

Luther und der Islam Prof. Dr. Athina Lexutt, 10. November 2010

Hospitalordnung Jerusalem 1181 Dr. Helmut v. Kaehne (ER), 9. November 2010

Der Malteser-Orden und seine Werke Dr. Constatin v. Brandenstein-Zeppelin, 18.Oktober 2010

Geschichte Johanniter-Ordenshospitz und Deutsche Ev. Gemeinde Prof. Dr. Hans-Burckhard v. Stockhausen (ER), 29. September 2010

Situation der Christen in der Dritten Welt Holger Haibach MdB (ER), 15. April 2008

Christliche Leitfiguren: Bruder Gerhard Dr. Holger Lindner, 29. Februar 2011

Der Johanniter-Orden und seine Werke Dr. M.-D. Forstmann (RR), 26. Februar 2008

Gute Beziehungen schaden nur dem, der sie nicht hat - Malta & Rom Moritz Trebeljahr (ER), 16. Mai 2006

Zur Kontroverse über den Religionsunterricht Henning Tabbert (ER), 18. April 2006

Die Bevölkerungsstruktur von übermorgen ist die Herausforderung von heute Dr. Norman van Scherpenberg, 12. Oktober 2005

Gentechnik aus christlicher Sicht Prof. Dr. Christoph Frhr. v. Campenhausen (K), 21. Juni 2005

Die Zehn Gebote und die verfassungsmäßige Ordnung des Grundgesetzes Dr. Bernd Schlüter (ER), 25. April 2005

Die Ordensgeschichte im Dienst der Glaubensvermittlung Pfarrer Dr. Christian-Erdmann Schott (EK), April 2005

Das Jüngste Gericht Christian Frhr. Hiller v. Gaertringen, 21. Juni 2004

Abendmahl Konrad v. Buchwaldt (ER), 19. April 2004

Trinität Stefan Flohr (ER), 12. Januar 2004

Rechtfertigungslehre Henning v. Gersdorff (ER), 17. November 2003

Tod und Auferstehung Christi Alexander Brendecke (ER), 20. Oktober 2003

Praevenire quam praeveniri: Historisches  zur Idee des Präventivkrieges Prof. Dr. Michael Salewski, 18. Oktober 2003

Ritter und Herr - viel Licht und auch SchattenProf. Dr. Alexander v. Bormann (ER), 17. Mai 2003

Segen und kirchliche Segenshandlungen PD Dr. Marco Frenschkowski, 7. April 2002

Das Reich Gottes und die gespaltene Kirche PD Dr. Gerhard Voss OSB, 26. Mai 2000