Auf einen Blick

Sie erhalten durch die nachstehenden PDF-Dateien „auf einen Blick“ Informationen zur Vorbereitung, Durchführung und Struktur der Aktivitäten zum Reformationsjubiläum, an denen die Johanniter beteiligt sind bzw. welche die Johanniter durchführen.

Alle Johanniter-Aktivitäten zum „Luther- und Reformationsjahr“, die bereits 2016 beginnen und an denen die Johanniter beteiligt sind, ob vor Ort in den Regionen oder zentral in Berlin und Wittenberg, werden durch die „STEUERUNGSGRUPPE REFORMATIONS- UND LUTHERJAHR“, unter der Leitung des Generalsekretärs des Johanniterordens und unter Einbindung aller Gliederungen und Werke der Johanniter, koordiniert.

Organigramm der Steuerungsgruppe (PDF)

Alle an die Steuerungsgruppe gemeldeten Aktivitäten werden in der „PROJEKT- UND AKTIVITÄTENPLANUNGS-LISTE“ aufgeführt. So kann schnell und übersichtlich erkannt werden, welche Ordensgliederung oder welches Ordenswerk, konkret welche Aktivitäten plant. Großprojekte werden dann nochmals extra ausführlich unter dem ICON „Johanniter-Projekte“ beschrieben.

EINZELNE JOHANNITER-PROJEKTE