Glaubensseminare

Johanniter-Seminare - Vertiefung des Glaubens und des christlichen Lebens

Zu den traditionellen Aufgaben des Johanniterordens gehört die Vertiefung des christlichen Glaubens und seiner Werte. Aus diesem Selbstverständnis heraus will der Orden dazu beitragen, dass das Grundwissen um Fragen des Glaubens gefestigt wird. Das soll durch eine neue Seminarreihe verwirklicht werden.

Durch diese Johanniter-Seminarreihe wird jüngeren Interessierten und Mitgliedern des Ordens sowie jüngeren Mitarbeitern der Werke eine Möglichkeit zur Vertiefung der Grundkenntnisse im christlichen Glauben angeboten.

Der Evangelische Erwachsenen-Katechismus mit den sechs Kapiteln – Gott / Der Mensch / Jesus Christus / Leben in der Welt: die Ethik / Leben in der Kirche: Heiliger Geist / Ziel aller Wege: ewiges Leben – ist Grundlage der einzelnen Seminarveranstaltungen, die zu nebenstehenden Terminen im Johanniter-Ordenshaus in Nieder-Weisel/Butzbach und im Kloster Wennigsen stattfinden.


Der Ordensdekan Ruprecht Graf zu Castell-Rüdenhausen und der Ehrenkommendator und ehem. JUH-Bundespfarrer Christian-Erdmann Schott werden die jeweils zweitägigen Seminare leiten.


Jeweils aktuelle Seminartermine, weitere Informationen und Anmeldung:

Johanniter-Ordenszentrum
Ordensdekan Ruprecht Graf zu Castell-Rüdenhausen
Finckensteinallee 111
12205 Berlin
Telefon: (030) 2309970–242
Fax: (030) 2309970–249
E-Mail: krautzig@johanniterorden.de