Welt-Alzheimer-Tag - Menschen mit Demenz brauchen erfahrene Fachkräfte

Berlin, 21. September 2016

Foto: Julia Nowak

Berlin -  Deutschlandweit sind rund 1,6 Millionen Menschen an Alzheimer oder anderen Formen von Demenz erkrankt. Das spiegelt sich auch in den bundesweit rund 90 Johanniter Seniorenhäusern wider. Die Mehrheit der Bewohner ist davon betroffen.  

„Unsere Bewohnerinnen und Bewohner haben in ihrem Leben viel für andere Menschen getan. Jetzt brauchen sie erfahrene Pflegekräfte, die wissen, wie man sie professionell betreut. ‚Erfahrung braucht Pflege‘ nennen wir deshalb unsere Fachkräftekampagne, die wir in diesem Jahr gestartet haben“, erklärt Ruth Moser-Weikert, Geschäftsführerin der Johanniter Seniorenhäuser GmbH.

Die Pflegefachkräfte der Johanniter Seniorenhäuser besuchen kontinuierlich Fort- und Weiterbildungen, um eine professionelle Betreuung für demente Bewohnerinnen und Bewohner sicherzustellen. Auch das Einfühlen in die besondere Lebenssituation des kranken Menschen wird geschult. Dafür nutzen einige Einrichtungen u.a. den „Simulationsparcour Demenz“.

„Um unseren Bewohnerinnen und Bewohnern Geborgenheit und Orientierung zu geben, richten wir zudem kleine, überschaubare Wohnbereiche ein. Wir legen Wert darauf, dass sie von konstanten Teams umsorgt werden, damit eine gute, stabile Beziehung aufgebaut werden kann. Demenzkranke Menschen brauchen feste Bezugspersonen. Regelmäßig tauschen sich die Teammitglieder aus, um bestmöglich auf die Bewohnerinnen und Bewohner einzugehen“, sagt die Geschäftsführerin. 

Die Johanniter-Einrichtungen kooperieren mit Neurologen, denn es ist wichtig, eine genaue Diagnose der Krankheit zu erhalten. Hervorzuheben ist ebenso die enge Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten; Demenznetzwerken sowie vorstationären Anbietern. 

Gerne stehen wir Ihnen für ein ausführliches Gespräch oder Hinweise zum Thema Demenz zur Verfügung. 

Kontakt:
Regina Villavicencio
Pressesprecherin Johanniter GmbH
Tel. 030 230 9970 423
Email: regina.villavicencio@johanniter-gmbh.de 

Mehr Informationen über die Johanniter-Fachkräftekampagne erhalten Sie darüber hinaus unter

www.johanniter.de/erfahrungbrauchtpflege