Logo der Johanniter

Die Johanniter - Aus Liebe zum Leben

Springe direkt zu: Inhaltsbereich Suchfunktion Ansprechpartner und Links Service-Funktionen Hauptnavigation 


Service-Links und Suche



Hauptinhalt

Demenzbetreuung München

In Deutschland gibt es zur Zeit ca. 2,5 Millionen, meist ältere Menschen, mit einer mittelschweren bis schweren Demenz. In den nächsten Jahren ist mit einem weiteren Anstieg um 20% zu rechnen.

Für die Betroffenen und ihre Angehörigen bedeutet die Demenzerkrankung (z.B. Alzheimer) eine enorme körperliche und seelische Belastung und oftmals den Rückzug in die Isolation.

Die Johanniter bieten:

  •     Entlastung der pflegenden Angehörigen
  •     Förderung der Fähigkeiten der Betroffenen


Wir helfen durch geschulte ehrenamtliche HelferInnen und durch stundenweise Betreuung des Demenzkranken zu Hause.

Wir beraten problem- und situationsbezogen und leiten Angehörige durch geschultes Pflegepersonal an.

Wir sind behilflich bei der Beantragung der Leistungen durch die Pflegekasse.

Das Angebot der Johanniter in München

Der Bedarf an Unterstützung und Beratung wird größer, je mehr die Krankheit voranschreitet. Um die Lebensqualität wieder zu verbessern und die Angehörigen zu entlasten, bieten die Johanniter eine Betreuung und Begleitung der betroffenen Familien an. Speziell ausgebildete Herfer/innen bieten individuell abgestimmte Aktivitäten und unterstützende Begleitung an, die auf das Krankheitsbild bezogen sind.

 

Das Betreuungsangebot ist mit Kosten verbunden und kann auf Antrag von den Pflegekassen mit Leistungen bis zu 2.400 Euro übernommen werden. Wir helfen Ihnen bei der Beantragung der Leistungen bei Ihrer Pflegekasse.

Angehörigen-Gruppe Demenz

Für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz gibt es eine Angehörigengruppe zum Erfahrungsausstausch. Diese findet unter der Leitung einer Fachkraft einmal monatlich dienstags von 14 bis 16.30 Uhr statt. Vor dem ersten Besuch ist eine Anmeldung unter 089 72011-570 nötig.

Sie möchten sich als Demenzbetreuerin oder Demenzbetreuer ehrenamtlich engagieren?

Hier erfahren Sie mehr zu den persönlichen Anforderungen und der Ausbildung zur Demenzbetreuerin oder zum Demenzbetreuer.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen gefördert.

Ansprechpartner und Links


Demenzbetreuung in Ihrer Nähe:

Eva-Maria Schädler

Telefon
Tel. 089 72011-570
Fax 089 72011-69
Adresse
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Regionalverband München
Schäftlarnstraße 9

81371 München